Sommerferien

Poinger Ferienprogramm in Planung

PantherMedia B163627920
+
PantherMedia/ArturVerkhovetskiy

Für die Sommerferien plant die Gemeinde Poing die ersten Schritte

Poing – Mit den Öffnungen der Schulen und Kitas und den ersten Lockerungen will das Jugendreferat Poing auch die ersten Schritte in Richtung Ferienprogramm wagen. Trotzdem sind die gegenwärtig geplanten Veranstaltungen unter Vorbehalt. Im Ortsnachrichtenblatt schreibt das Referat: „Wir müssen weiterhin die Einhaltung von Kontaktbeschränkungen und Hygieneanforderungen bis hin zur Maskenpflicht in vielen Ferienprogramm-Bereichen beachten.“ 

Zugleich bedankt sich die Abteilung bei allen Ferienprogramm-Veranstaltern, die die Gemeinde weiterhin unterstützen. Die Veranstaltungen sind über die Programmliste unter www.ferien.poing.de vorab zu sehen. Die Anmeldungen erfolgen, wenn das Referat Genaueres zu den gesetzlichen Vorgaben zum Veranstaltungszeitpunkt weiß. Nähere Infos folgen in Kürze. Bei Fragen rund um das Ferienprogramm und um die Anmeldung ist das Team gerne behilflich. Informationen gibt es unter Tel. (0 81 21) 2 57 20 oder per Mail unter jugendreferat@poing.de - fu

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Einschreibung an der Musikschule für Nachzügler noch möglich
Einschreibung an der Musikschule für Nachzügler noch möglich
Kostenlose Nutzung des Plieninger Bürgersaals für Vereine
Kostenlose Nutzung des Plieninger Bürgersaals für Vereine
Feuerwehr Poing verhindert Brand
Feuerwehr Poing verhindert Brand
Talentetausch in Markt Schwaben
Talentetausch in Markt Schwaben

Kommentare