Aus dem Polizeibericht

Skurriler Besuch auf der Polizeiinspektion

+
PantherMedia 1046259

Ein Mann kommt auf die Polizeiinspektion in Poing: Jetzt sitzt er für die nächsten 2 Jahre

Poing - Am Donnerstag Abend erschien ein 40-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis gegen 20:15 Uhr bei der Polizeiinspektion Poing. Er wollte wissen, ob etwas gegen ihn vorläge. Die hilfsbereiten Beamten fragten die Personalien des Mannes im Fahndungscomputer ab. Und tatsächlich: Es lag ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Er wurde sofort festgenommen und am Freitag in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Dort darf er nun eine Haftstrafe von zwei Jahren und vier Monaten absitzen.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

KUMS gewährt Einblick in die Finanzen
KUMS gewährt Einblick in die Finanzen
Endspurt Richtung Maibaum
Endspurt Richtung Maibaum
Falkonia machte Fasching wieder salonfähig
Falkonia machte Fasching wieder salonfähig
Generationswechsel bei den Tennisfreunden Markt Schwaben
Generationswechsel bei den Tennisfreunden Markt Schwaben

Kommentare