Erfolgreicher Jahresabschluss

Stolz auf Schach AG der Anni-Pickert-Schule und der Seerosenschule Poing

+
Erkämpften sich gute Ergebnisse bei Turnieren in Kirchheim: Die Schüler der Schach AG der Anni-Pickert-Schule und der Seerosenschule Poing.

Beim Nikolaus- und Weihnachtsturnier am Gymnasium in Kirchheim schnitt die Poinger Schach AG gut ab. 

Poing/Kirchheim - Einen erfolgreichen Jahresabschluss hat die gemeinsame Schach AG der Anni-Pickert-Schule und der Seerosenschule gefeiert. Die AG-Mitglieder waren sowohl zum Nikolausturnier als auch zum Weihnachtsturnier des Gymnasiums Kirchheim eingeladen worden. Bei beiden Turnieren konnten die Schüler sehr gute Platzierungen erreichen. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung erkämpften sich die beiden Teams der Schach AG beim Nikolausturnier einen guten fünften und achten Platz. 

Beim Weihnachtsturnier wurden die Einzelleistungen bewertet. In der 38 Teilnehmer großen Fortgeschrittenen-Gruppe kam Julian Meier auf Rang 17, Felix Felber auf Rang 22 und Alex Buchner auf Rang 25. In der Gruppe der Anfänger war es besonders spannend. Hier ging es im letzten Match sogar um den Gesamtsieg. Leider musste sich Leif Hansen letztlich geschlagen geben, landete aber dennoch auf dem hervorragenden vierten Rang. Gleich dahinter konnten sich Robert Richter und Niklas Kupferschmid als fünfte und sechste des Rankings platzieren. Auf Platz zehn landete Luca Müller, gefolgt von Marcel Fürmann auf Platz 11 und Fabian Deeken auf Platz 14. Lisa Bundt war zum ersten Mal dabei, sie wurde 30. AG-Leiter Thomas Mai blickte voller Stolz auf die guten Ergebnisse seiner Schützlinge und freut sich bereits auf die nächsten Turniere. (C. Tarnikas)

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Kinderhaus 3+1 in Markt Schwaben erst im Februar 2020 fertig
Kinderhaus 3+1 in Markt Schwaben erst im Februar 2020 fertig
Pädagogen des FMG nehmen am Lehrermarathon
Pädagogen des FMG nehmen am Lehrermarathon
Schlumpfbasar unterstützt Schulstart für bedürftige Poinger Kinder
Schlumpfbasar unterstützt Schulstart für bedürftige Poinger Kinder
Diner in Weiß in Poing
Diner in Weiß in Poing

Kommentare