1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Markt Schwaben

Sparkasse unterstützt Kindergärten in der Region

Erstellt:

Kommentare

null
Spendenübergabe an die Kindergärten. © Sparkasse

90 Einrichtungen konnten sich über jeweils 500 Euro freuen

Region – Es ist immer ein bisschen wie Weihnachten, wenn die Sparkasse Erding – Dorfen die Kindergärten aus der Region zum Jahresausklang einlädt. Insgesamt 90 Einrichtungen waren es in diesem Jahr, die sich über eine Bescherung von jeweils 500 Euro freuen dürfen. „Die Unterstützung in Höhe von 12.000 Euro für die Kindergärten in der Region Erding war nur möglich, weil der Kauf von PS-Losen unter unseren Kunden sehr beliebt ist und diese uns die Treue hielten. 0,25 Euro pro Los wurden somit als Zweckertrag für eine gute Sache investiert“, sagte die stellvertretende Geschäftsstellenleiterin Barbara Springer bei der Spendenübergabe in der Hauptgeschäftsstelle Erding. Groß war natürlich die Freude bei den Erzieherinnen und Vertretern der Kindereinrichtungen über die Zuwendung der Sparkasse. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass es viele Verwendungsmöglichkeiten für das Geld geben wird: Die Errichtung von Kletteranlagen, der Kauf von Spiel- und Sportgeräten oder neuer Bastelbedarf stehen beispielsweise auf dem Programm. Seit Jahrzehnten ist es der Sparkasse Erding – Dorfen möglich, die Kindergärten in ihrem Geschäftsgebiet zu fördern. Unter dem Motto „Bewegung macht Spaß“ bietet sie außerdem den Kindern seit dem Jahre 2006 das beliebte Bewegungsprogramm KNAXIADE an. Bei der Spendenübergabe (Bild, v.l.): Manfred Faltermaier (Sparkasse Hofmarkplatz), Wolfgang Stangl (Sparkasse Schrannenplatz), Gabriele Rauber (Kinderhaus Mariä Verkündigung Altenerding), Mariella Grasso-Adams (AWO-Kinderhaus Hand in Hand), Eva Felixberger (Montessori-Kinderhaus Erding), Gerda Preininger (AWO-Kinderhaus Sternschnuppe), Josefine Huber (Kinderhaus Elfriede Steinbacher), Sandro Niederberger (Sparkasse Erding – Dorfen), Sabine Kapfer (Pfarrkindergarten Erding St. Johannes), Kathrin Heidenreich (AWO-Kindertagesstätte Zum Sonnenschein), Ingeborg Eckart (Pfarrkindergarten St. Franziskus), Nicole Sengmüller (AWO Kinderhaus Märchenmond), Elke Kaspari-Wischnewsky (Waldorfkindergarten Kinderinsel e.V.), Irmhold Kanwischer (Evang. Kindergarten Erding – Altenerding), Angelika Stolzenberger (Städt. Kindergarten Erding St. Antonius), Marion Dietrich (Kinderhaus Bockhorn), Elke Hamlescher (AWO-Kinderkrippe Zum Regenbogen), Cornelia Danzer (BRK-Kinderhaus Die Wolperdinger), Jana Wagner (Pfarrkinderhaus St. Martin Langengeisling), Carolin Gerlach (Caritas-Kinderburg Erding – Klettham), Sandra Reimer (Sparkasse Langengeisling), Barbara Springer (Sparkasse Erding – Dorfen) und Stefanie Hagn (Sparkasse Erding – Dorfen).

Auch interessant

Kommentare