Bayerisch herzlich heimelig

Bayerische Winter- und Weihnachtslieder für Kinder von Sternschnuppe - im Konzert oder auf CD

+
Das Cover der neuen Sternschnuppe-CD lässt schon ahnen was sich im Inneren verbirgt: Weihnachtsstimmung pur für Kinder.

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit erscheint die neue Sternschnuppe CD mit bayerischen Winter- und Weihnachtslieder. Wir haben das Liedermacher-Duo besucht und CDs für Sie reserviert.

Sternschnuppe, also die Ottenhofner Margit Sarholz und Werner Meier, sind bekannt dafür, für jede Jahreszeit und jede Stimmungslage die richtigen Kinderlieder zu singen. So ist es nur logisch, dass pünktlich zur kalten Jahreszeit die neue CD „Bayerische Winter- & Weihnachtslieder“ erscheint. Wir haben das Duo besucht. 

Als es darum ging Lieder für diese CD auszuwählen, was war das Kriterium? 

Bayerisch sollten sie natürlich sein, traditionell und nicht zu kitschig und - ganz wichtiges Kriterium - sie mussten UNS gefallen z. B. 'Es werd scho glei dumper' - ein wunderschöner, alter, bayerischer Weihnachtsklassiker. 

Weihnachts-CD´s gibt es ja viele – was macht Eure besonders hörens- und liebenswert? 

Oh, da gibt es einiges. Einmal, dass die CD heimelig und herzlich klingt, aber ohne Kitsch und Zuckerguss auskommt. Wir legen Wert auf liebevolle Arrangements, die nicht überladen und marzipansüß, sondern eher schlicht und ehrlich daherkommen 'wia a guads Kletznbrot'. Bei uns wird mit echten Instrumenten wie Hackbrett, Harfe und Querflöten und von guten Musikern mit viel Gefühl und Können eingespielt. Außerdem haben wir den traditionellen Liedern neue Sternschnuppe Winter- und Weihnachtslieder an die Seite gestellt, die mehr aus der heutigen Lebenswelt der Kinder sind, sich aber trotzdem zu den alten wunderbar dazu schmiegen, wie unser verschmitztes Krippenlied von Ochs und Esel oder unser still-frohes Heilig-Abend-Lied 'I woaß net warum'. Außerdem das Besondere: Die kleinen staad-lustigen Hörspiele dazwischen, die alles zu einem Ganzen verbinden. Das einfach klingt wie - Weihnachten.

Wenn man sich live davon überzeugen will, geht das ja am 15. Dezember in der Josef-Vogl- Halle in Ottenhofen. Was macht dieses Konzert so besonders? 

In Ottenhofen gibt‘s ein ganz besonderes Schmankerl, denn es singen Chorkinder aus dem Studio mit und man kann live erleben wie die kleine Amelie ihr Nikolo-Lied keck ins Mikro singt und wie Carina und Johanna eine kleine Kostprobe aus den Hörspielen geben. 

Karten für das Konzert gibt es beim Kramer in Ottenhofen, in der Pusteblume in Markt Schwaben und im Dorfladen Pastetten. Und wer Lust hat, sich die neue CD nach Hause zu holen – sie ist ab sofort im Handel erhältlich. Mit ein wenig Glück können Sie eine von drei CD´s bei uns gewinnen. Einfach eine Postkarte an: Hallo Falke, Alte Bräuhausgasse 7 in 85570 Markt Schwaben. Stichwort: Weihnachten mit Sternschuppe. Bitte neben der Adresse unbedingt auch die Telefonnummer angeben.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Villa Wirbelwind zu Gast bei den Alpakas
Villa Wirbelwind zu Gast bei den Alpakas
Brand auf Schwimmbagger nach Explosion bei Landsham
Brand auf Schwimmbagger nach Explosion bei Landsham
PBC Markt Schwaben: Josef Scharl wird neuer Vereinsmeister
PBC Markt Schwaben: Josef Scharl wird neuer Vereinsmeister
Ein Kind und ein König - Weihnachtsmuscial für Kinder in Forstern
Ein Kind und ein König - Weihnachtsmuscial für Kinder in Forstern

Kommentare