Sport

Südbayerischer Meister und Vizemeister im Motocross aus Pliening, Poing und Erding

+

Die Saison für Motocross ist fast zu Ende und zwei Ebersberger Nachwuchsfahrer konnten kräftig abräumen.

Region - Die Saison für Motocross ist fast zu Ende und zwei Ebersberger Nachwuchsfahrer konnten bei der Siegerfeier kräftig abräumen. Der 16-jährige Emil-Manuel Buccioni aus Pliening konnte sogar zwei Titel gewinnen. Mit einem großen Punktevorsprung wurde er in der 2-Takt-Klasse und in der MX 2 Jugend unter 18 Bayerischer Meister. 

Auch der 14-jährige Lukas Baumann aus Poing konnte an den Leistungen des Vorjahres als Vizemeister in der 85er Klasse anknüpfen und die Saison als SBS-Meister beenden. 

Der 12-jährige Nick Heindl aus Niederneuching musste sich in der 65er Klasse seinem Konkurrenten mit fünf Punkten Abstand geschlagen geben, da er zwei Rennüberschneidungen mit der Deutschen Meisterschaft hatte, und dadurch an zwei SBS Rennen nicht teilnehmen konnte. Durch seine Gesamterfolge in der Deutschen Meisterschaft, und in der Nord-und Südbayrischen Meisterschaft durfte Nick Heindl bei den MX of ­Nations der Jugend in Frankreich teilnehmen. 

Über den Winter werden alle drei Fahrer wieder kräftig für die Saison 2020 trainieren, um dann in der Europa- und in der Deutschen Meisterschaft zu starten. Mehr Infos gibt es online unterwww.sued­bayernserie.de. ab

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Herzkissen für den guten Zweck in Pliening
Herzkissen für den guten Zweck in Pliening
Bilderstrecke: So war der Wintermarkt in Markt Schwaben
Bilderstrecke: So war der Wintermarkt in Markt Schwaben
CSU Poing geht mit 24 Kandidaten in die Kommunalwahl
CSU Poing geht mit 24 Kandidaten in die Kommunalwahl
Neue LED-Flutlichtanlage in Markt Schwaben – Sammlung läuft noch bis 17. Dezember
Neue LED-Flutlichtanlage in Markt Schwaben – Sammlung läuft noch bis 17. Dezember

Kommentare