Sport

TSV Poing: Die Abteilung WingTsun bietet Online-Kurse

Mann zeigt Kampfkunst
+
Ralf Müller ist Abteilungsleiter von WingTsun

TSV Poing – Neues Online Angebot der Abteilung WingTsun

Poing - Was ist überhaupt Wing Tsun?: Wing Tsun ist eine Kampfkunst aus China. Um es genauer zu definieren der jüngste Kung Fu Stil. Der Legende nach erfunden von einer Frau und weitergegeben an ein Mädchen mit dem Namen “Schöner Frühling” (chinesisch Wing Tsun). Diese Kampfkunst ist rein zur Selbstverteidigung gedacht und hat keinen Wettkampfcharakter mit Regeln. Es gilt sich als Schwächere oder Schwächerer gegen große und muskelbepackte Aggressoren durchzusetzen.

Kampfsport oder Selbstverteidigung – Wo liegt hier der Unterschied?: Grundsätzlich lernt man in den meisten Kampfsportschulen einen Kampf nach Regeln damit dieser in einem Ring unter Beobachtung eines oder mehrerer Schiedsrichter bewertet werden kann. Als Zusatz dann Selbstverteidigung. Wir unterrichten nur Selbstverteidigung, reine Selbstverteidigung, realistische Selbstverteidigung. Auf der Straße gibt es keine Silbermedaille für den Zweiten deswegen verwenden wir so viel Trainingszeit wie möglich für realistische Selbstverteidigung. Anmeldung zum Online-Angebot unter wingtsun@tsv-poing.eu - Ralf Müller

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Kommentare