Gefiederte Freunde

Die Turteltaube - Der Vogel des Jahres 2020

+

In Deutschland lebt nur noch ein Zehntel des Bestandes von 1980. Ursachen sind starke Veränderungen im Lebensraum, insbesondere durch die industrielle Landwirtschaft.

Region - Geht es mit der Liebe bergab? Falls tatsächlich ein Zusammenhang zwischen dem Symbol der Verliebten, den Turteltauben und den sich Liebenden besteht, dann wird es sehr bedenklich. 

Auch für Glück, Hoffnung und Frieden soll die kleinste unserer Tauben zuständig sein. Beim monatlichen Treffen der Vogelschützer im evangelischen Gemeindezentrum in Zorneding stellte Wolf Karg den Vogel des Jahres 2020 vor: Die Turteltaube. In Deutschland lebt nur noch ein Zehntel des Bestandes von 1980. Ursachen sind starke Veränderungen im Lebensraum, insbesondere durch die industrielle Landwirtschaft und die „traditionelle“ Vogeljagd in vielen Ländern auf der Zugroute nach Afrika. 

In manchen Staaten sind Zugvögel „vogelfrei“ und dürfen gejagt werden. Den aktiven LBV-Mitgliedern ist im Landkreis Ebersberg kein Turteltaubennachweis bekannt. Der Landesbund für Vogelschutz bittet alle Vogelfreunde, sich für die Turteltauben einzusetzen und die aktuelle Petition für einen Jagdstopp zu unterzeichnen. Straub

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Workshop zum Thema Ernährung in Poing
Workshop zum Thema Ernährung in Poing
Neue Fahrzeuge für Poings Feuerwehr
Neue Fahrzeuge für Poings Feuerwehr
Fertigstellung des Kindergartens im Kinderland Markt Schwaben
Fertigstellung des Kindergartens im Kinderland Markt Schwaben
Spende für Markt Schwabener Kinderfonds
Spende für Markt Schwabener Kinderfonds

Kommentare