Ab in die Natur

Waldkindergartengruppe in Ottenhofen gestartet

+
Freuen sich über den Start der Meillerwaldgruppe: Kinderhausleitung Yolinda Bauer (l.), Erzieher, Eltern und Kinder beim ersten Auszug in den Wald.

In Ottenhofen gibt es jetzt eine Waldkindergartengruppe. Drei Plätze sind für dieses Jahr noch frei. 

Ottenhofen - Meillerwaldgruppe - so heißt die neue Kindergartengruppe im Kinderhaus Sancta Katharina, die jetzt gestartet ist. Im Waldstück zwischen Kinderhaus und Sempt tummeln sich nun jeden Tag von acht bis zwölf Uhr Mädel und Buben mit drei Betreuern, die speziell für diese Waldgruppe geschult wurden. 

„Wir freuen uns über diese Erweiterung unseres Hauses“, strahlt Leiterin Yolinda Bauer (l.) „Und wir haben noch drei Plätze in der Meillerwaldgruppe zu vergeben“. Die Kinder haben natürlich einen Wichtelwagen im Wald, der ihnen bei schlechtem Wetter einen Unterschlupf bietet. Eine offizielle Einweihung mit Dekan Michael Bayer findet im Oktober statt. Bei Interesse an der Waldkindergartengruppe einfach im Kinderhaus unter Tel (0 81 21) 10 07 melden. 

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Umbau an der Kreuzung in Poing-Süd verzögert sich
Umbau an der Kreuzung in Poing-Süd verzögert sich
Neue Kurse beim Turnverein Markt Schwaben
Neue Kurse beim Turnverein Markt Schwaben
Ein Segen für den Lerchenwinkel und unfallfreies Bauen
Ein Segen für den Lerchenwinkel und unfallfreies Bauen
Tote Frauen trinken nicht
Tote Frauen trinken nicht

Kommentare