An alle Unternehmen aus Unterschleißheim und der NordAllianz

Jetzt bewerben: ICU lobt erneut den Wirtschaftspreis aus

+
Stolze Sieger 2017: Crew Republic Brewery GmbH, Ingenieurbüro TECHCARBON und VSB GmbH Pfenningparade

Aufgerufen werden Unternehmen in Unterschleißheim und der NordAllianz, sich für den ICU-Wirtschaftspreis 2019 zu bewerben oder mögliche Preisträger vorzuschlagen. Bis zum 31. Juli 2019 können sich Betriebe aus der Region für den ICU-Wirtschaftspreis 2019 bewerben.

Preiswürdig sind Unternehmen, die eine Vorbildfunktion für die Gesellschaft, eine besondere Vernetzung oder einen engen Bezug zum Standort Unterschleißheim oder zur NordAllianz erkennen lassen. Die Auszeichnung honoriert Personen und Firmen, deren Produkte, Technik oder Management im Zeichen einer lebenswerten Zukunft stehen. Die Bewerbung kann in einer oder mehreren von drei Kategorien erfolgen, so dass eine große Bandbreite an Aktivitäten abgedeckt ist: erstens innovative Geschäftsmodelle von Jungunternehmern und Gründern, zweitens zukunftweisendes, nachhaltiges Wirtschaften sowie drittens Mitarbeiterförderung. Die Preisvergabe erfolgt pro bewerbendes Unternehmen in einer Kategorie. So haben die Bewerber die Möglichkeit, ihre Produkte und Ideen sowie ihr ökologisches, soziales und wirtschaftliches Engagement in der Region vorzustellen. Über den Award, der seit 2011 alle zwei Jahre verliehen wird, haben sich bisher Preisträger aus internationalen Global Playern, engagierten mittelständischen Unternehmen und junge, innovative Gründer freuen können. Hinter dem ICU-Wirtschaftspreis steht die Innovative Community Unterschleißheim, einem derzeit 134 Mitglieder zählenden Netzwerk. Die Schwerpunkte umfassen Kontaktpflege, Wissensaustausch und zahlreiche Veranstaltungen. Die Jury, die über die Vergabe des Preises entscheiden wird, besteht neben Erstem Bürgermeister und Vorsitzendem Christoph Böck aus führenden Vertretern der lokalen Wirtschaft wie Christian Ampenberger (Linde AG), Erik van den Bergh (INFINITY), Prof. Dr. Helmut F. Schreiner (Schreiner Innovation GmbH & Co. KG) sowie Arne Schulle (Baerlocher GmbH). Als Sponsoren treten die Flughafen München GmbH, die Schreiner Innovation GmbH & Co. KG sowie die Kreissparkasse München Starnberg/Ebersberg auf. Die Preisverleihung findet im feierlichen Rahmen am 27. November 2019 in Unterschleißheim statt.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Sensationelle Spende eines Jubilars
Sensationelle Spende eines Jubilars
„Unbedarft“- kann ein Vorteil sein
„Unbedarft“- kann ein Vorteil sein
Der Nachwuchs steht in den Startlöchern
Der Nachwuchs steht in den Startlöchern
Manta-Witze verpönt
Manta-Witze verpönt

Kommentare