Für Hilfsbedürftigen Senioren ein Segen

BRK Ismaning: 118 Menschen gegen Covid-19 geimpft

Helfer in Orange vom BRK Gruppenfoto
+
Mit 25 Helferinnen und Helfern war die BRK Bereitschaft Ismaning im Einsatz.

In Ismaning fand ein Impftag für Senioren statt die, auf Grund erheblicher körperlicher Einschränkungen oder Hilfsbedürftigkeit, nicht ins Impfzentrum können.

118 Menschen wurden dort gegen Covid-19 geimpft werden; 41 Personen wurden vom eigens hierfür, vom BRK Ismaning organisierten Fahrdienst zu Hause abgeholt und, nach der Impfung, wieder zurück transportiert. Allein vom BRK waren hierfür 25 Einsatzkräfte unter Leitung des Ismaninger BRK Bereitschaftsleiters, Fried Saacke im Einsatz. Mit sechs Krankenfahrzeugen und drei rollstuhlgerechten Behindertenfahrzeugen, die der Hillebrandhof und die Nachbarschaftshilfe stellten, wurden die 41 Fahrten durchgeführt, so dass die Impflinge pünktlich in der Ismaninger Osterfeldhalle, die hierfür von der Gemeinde eigens als Impfzentrum eingerichtet wurde, eintrafen.

Weitere 77 Impflinge wurde von ihren Angehörigen gebracht. Das BRK Ismaning plante auch für diese die Termine und organisierte mit mehreren Helfern einen reibungslosen Ablauf des Verkehrs der an- und abfahrenden Fahrzeuge auf dem Parkplatz vor der Osterfeldhalle. „Es war uns ein besonderes Anliegen mitzuhelfen, dass auch hochbetagte Mitmenschen, die nicht aus eigener Kraft ins Impfzentrum fahren können und auf Hilfe angewiesen sind, die wertvolle Impfung erhalten können“, betont Fried Saacke. „Die gezeigte Dankbarkeit der Betroffenen für diese Aktion war großartig, so dass sich für uns der Einsatz sehr gelohnt und allen Heferinnen und Helfern auch Freude bereitet hat.“

Insgesamt waren 82 Helfer im Einsatz. Die nächsten Ismaninger Impftage sind bereits geplant. Interessierte Bürger, die auf Grund erheblicher körperlicher Einschränkungen oder Hilfsbedürftigkeit, nicht ins Impfzentrum nach Unterschleißheim fahren können, können sich mittels dem Formular hier für eine Impfung in Ismaning registrieren. Auch der Fahrdienst kann mit dem Formular angefordert werden.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare