Neues Einsatzfahrzeug

Umweltbewusste Feuerwehr

Die Ismaninger Feuerwehr setzt ein klares Zeichen in Sachen Klimaverbesserung.

 Die freiwillige Feuerwehr Ismaning hat jetzt ein neues Auto. Das neue Fahrzeug ist ein modernes und innovatives „Einsatzgerät“ mit Elektroantrieb, das bewusst als Beitrag zur Klimaverbesserung erworben wurde. Mit dem neuen Fahrzeug werden künftig Besorgungsfahrten der Gerätewarte, dienstliche Fahrten rund um den vorbeugenden Brandschutz sowie Lehrgangsfahrten abgewickelt werden. Und selbstverständlich wird es auch für Einsatzfahrten genutzt. So wird auch gewährleistet, dass ein taktisches Führungsfahrzeug sofort mit an die Einsatzstelle kommt. Bei einer Reichweite von 250 bis 300 Kilometern kann die Feuerwehr diese Fahrten im entsprechenden Radius bewältigen.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Wieder Blut spenden
Wieder Blut spenden
Chris Zirzlmeier schließt sich den Garching Atomics an
Chris Zirzlmeier schließt sich den Garching Atomics an
In allen Elementen ganz vorn dabei
In allen Elementen ganz vorn dabei
Der Provinzschriftsteller mit Musik
Der Provinzschriftsteller mit Musik

Kommentare