Die Kunstdetektive sind unterwegs

Alle

Schulkinder bis zwölf Jahre sind eingeladen, sich in der jeweils aktuellen Ausstellung im Kallmann-Museum als Kunstdetektive zu erproben. Der Workshop besteht aus einer Führung und einem praktischen Teil mit Malen und Basteln. Die Kinder brauchen keine Vorkenntnisse, nur Neugierde und Spaß am Ausprobieren. Der Workshop wird durchgeführt von Anja von Wins, Diplom-Psychologin und freischaffende Künstlerin, die auch die Kuse der Schule der Phantasie im Kallmann-Museum leitet. Die Workshops finden erst ab sieben angemeldeten Kindern statt, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter Telefon 089/9612948 (Dienstag bis Sonntag, 14.30 Uhr bis 17 Uhr), Fax 089/963812 oder E-Mail an info@kallmann-museum.de. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro pro Kind zuzüglich Materialgeld. Die Termine für 2011 sind: 15. Januar, 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr; Anmeldung bis 12. Januar 26. März, 9.30 bis 12.20 Uhr; Anmeldung bis 23. März 21. Mai, Uhrzeit noch offen; Anmeldung bis 17. Mai 24. September, 9.30 Uhr bis 12 Uhr; Anmeldung bis 21. September.

Auch interessant:

Meistgelesen

Begleiter gesucht!
München Nord
Begleiter gesucht!
Begleiter gesucht!
Dekan Bodo Windolf: Abschied mit Pfarrfest
München Nord
Dekan Bodo Windolf: Abschied mit Pfarrfest
Dekan Bodo Windolf: Abschied mit Pfarrfest
Eröffnung: Ein neuer Abenteuerspielplatz für die Garchinger Kinder
München Nord
Eröffnung: Ein neuer Abenteuerspielplatz für die Garchinger Kinder
Eröffnung: Ein neuer Abenteuerspielplatz für die Garchinger Kinder

Kommentare