„Oskar Maria Grafical“

Der Provinzschriftsteller mit Musik

Oskar-Maria-Graf  mal anders. Das haben Sepp „Bodo“ Kloiber, Martin Regnat und Georg Unterholzner geschafft.

Zum besonderen Heimatabend lädt das Kulturteam der Gemeinde Oberschleißheim am Donnerstag, 4. April, ab 20 Uhr ins Bürgerzentrum an der Theodor-Heuss-Straße ein: Sepp „Bodo“ Kloiber, Martin Regnat und Georg Unterholzner werden Texte von Oskar Maria Graf präsentieren. Georg Unterholzner befasst sich seit der Jugend mit dem „Provinzschriftsteller“, wie sich Oskar Maria Graf selbst einmal nannte.

Herausgekommen ist inzwischen, in Zusammenarbeit mit den Profimusikern Josef „Bodo“ Kloiber und Martin Regnat, eine dramatische Lesung, die die drei „Oskar Maria Grafical“ nennen. Ein Musical über Graf, wenn man so will. Anhand kurzer, prägnanter Texte und Lieder wird Grafs bewegtes Leben (1894 - 1967) durch eine ganz spezielle Auswahl seiner Texte dargestellt: Die Jugend als neuntes von elf Kindern, die Flucht nach München im Alter von 17 Jahren, das Leben in der Bohème, die verhasste Militärzeit, die ersten schriftstellerischen Erfolge und schließlich die Flucht vor den Nazis nach New York.

Eine Hommage mit Zitaten aus seinen Büchern, begleitet mit Gitarre, Mundharmonika und auch der „Diatonischen“. Das Grafical verspricht einen unterhaltsamen Abend, der witzig und hintersinnig zugleich wird, ohne sich mit platten Blödeleien anzubiedern. Karten gibt es ab sofort unter der Telefonnummer 089/3150103.

Quelle: freising-online

Auch interessant:

Meistgelesen

Gastspiel eines kongenialen Duos
Gastspiel eines kongenialen Duos
Immer noch Dorf - nur urbaner
Immer noch Dorf - nur urbaner
Ein Gefühl von Dunkelheit
Ein Gefühl von Dunkelheit
Großmeister und gelehrige Schüler
Großmeister und gelehrige Schüler

Kommentare