Dr. Lothar Stetz: „Rein darf nur, wer die 3G Regel erfüllt“

Neues Programm der vhs im Norden des Landkreises München: 1496 Kurse sowohl live als auch online

vhs im Norden des Landkreises  München mit den MitarbeiterInnen
+
Der Direktor der vhs im Norden des Landkreises München, Dr. Lothar Stetz, mit einem Teil seiner Fachbereichsleiterinnen.

Das neue Programm des vhs im Norden des Landkreises München ist da! Insgesamt 1496 Kurse werden diesmal angeboten. Und zwar in Präsenz, Online und Hybrid!

Durch Corona buchten nur noch 20 000 Bürger das Angebot der vhs im Norden des Landkreises, ein Drittel weniger als sonst. „Also wollen wir jetzt mit einem tollen Programm wieder Geld verdienen“, sagte Direktor Lothar Stetz bei der Vorstellung des Herbst-/Winterprogramms 2021/22. Dazu werden insgesamt 1496 Kurse von 549 Dozenten angeboten, 260 Kurse sind reine Online-Veranstaltungen über das Programm „Zoom“, vom Rest ist die Masse Hybrid.

„Man kann also live dabei sein oder auch Online, sollte es einen vierten Lockdown geben, was wir alle nicht hoffen, können wir schnell fast alles online anbieten – da haben wir in den vergangenen 18 Monaten viel Erfahrung gesammelt“, sagte Stetz. Die vhs biete alle Kurse mit höchster Sicherheit an, rein darf nur, wer die 3G-Regel erfüllt. „Wir hoffen dabei auf sehr viele Geimpfte“, so Stetz. Das neue Programm, gedruckt und verteilt in 55.000 Exemplaren à 218 Seiten, unterteilt sich in große Blöcke: „Geschichte, Gesellschaft, Politik, Pädagogik“ hat 156 Vorträge.

„Dazu bietet sich unser übertragbares Vortrags-Abo für 30 Euro an, mit dem man sämtliche Vorträge online oder live nach Voranmeldung ebenso wie alle Kino-Angebote besuchen kann“, weist Stetz auf ein Highlight hin. Der Bereich „Welt/Outdoor“ präsentiert Länder- und Abenteuervorträge, aber auch Wirtschaft, Recht und Verbraucherinformationen sowie Sport. Unter „Kultur/Gestalten/Tanz“ subsummieren sich Konzerte, Sonntagsmatineen, das Irish Weekend oder Filmreihen – dazu Tanzkurse mit und ohne Partner. Umfangreich ist das Angebot unter „Fotografie“ mit 70 Präsenz-Seminaren, Online-Workshops, Studio- und Outdoor-Shootings, Fotoexkursionen und -reisen.

Hinzu kommen 40 Malkurse sowie 45 Stadt- und Museumsführungen. Der Bereich „Gesundheit und Ernährung“ hat 375 Veranstaltungen zu den Themen Entspannung, Gesundheitspflege, Achtsamkeit, Meditation, Bewegung und Kochen – zum Teil auch unter dem Motto „Cook & Talk“. Bei den 20 Sprachen, die in 300 Kursen angeboten werden, sind erstmals Hindi, Ungarisch und Portugiesisch dabei, 71 Kurse sind online. Schließlich gibt es noch den großen Block „Beruf und IT“ mit 200 Einführungs- und Fortgeschrittenen-Kurse zum Bereich Office, Meetings, virtual reality sowie den Umgang mit Smartphones, What’s app und dessen Alternativen. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage der vhs im Norden des Landkreises München.

Bert Brosch

Auch interessant:

Meistgelesen

Kulturförderung in Eching? Ja aber...
München Nord
Kulturförderung in Eching? Ja aber...
Kulturförderung in Eching? Ja aber...
Jugendtennis vom Feinsten
München Nord
Jugendtennis vom Feinsten
Jugendtennis vom Feinsten
Eröffnung: Ein neuer Abenteuerspielplatz für die Garchinger Kinder
München Nord
Eröffnung: Ein neuer Abenteuerspielplatz für die Garchinger Kinder
Eröffnung: Ein neuer Abenteuerspielplatz für die Garchinger Kinder

Kommentare