Narrhalla Heidechia

Prinzenpaar ist jetzt inthronisiert

Neufahrns Bürgermeister Franz Heilmeier (links) und Echings Bürgermeister Sebastian Thaler überreichten die „Rathausschlüssel“ an die neuen Regenten.

Die Narrhalla Heidechia hat sich für die Faschingssaison 2017/2018 wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto „ROCKERINA BALLERINA“ präsentiert sie ihr diesjähriges Showprogramm.

In diesem Jahr haben sich die Trainerinnen Heidi Paulini-Lammet und Lisa Alteneder etwas Spektakuläres einfallen lassen und eine Show mit anspruchsvollsten Choreographien auf höchstem Niveau zusammengestellt. Zu Beginn tanzen sich dieses Jahr die Mädels der Narrhalla Heidechia lieblich, bezaubernd und in rosa gekleidet in die Herzen des Publikums. Im Laufe der Show verwandeln sich die Ballerinas in schrille, wilde Rockerinas, die zu modernen Pop-Rock Songs und gnadenlosen Rockklassikern die Bühne stürmen. Aufgeführt wird das Programm von der 14-köpfigen Garde der Narrhalla Heidechia, darunter elf Mädels und drei Jungs. Viele neue Gesichter bringen frischen Wind auf die Bühne. Zum ersten Mal in der Geschichte der Heidechia erfolgte ein Übertritt von Tänzerinnen der Teeniegarde in die „Große Garde“ – insgesamt tanzen drei neue Tänzerinnen mit, die zuvor in der Teenie-Garde getanzt haben. Angeführt wird die Garde von dem diesjährigen Prinzenpaar Cornelia I. (Meier) und Manuel I. (Khan). Unter der Führung der beiden verwandelt sich jeder Ort, an dem die Narrhalla Heidechia ihre Show darbietet, zu einem Schauplatz aus Klassik und Rock. Es erwartet die Besucher eine Welt voller glitzernder Tütüs, Ballerinas, Rockmusik und Lederjacken gepaart mit der gewohnten Perfektion der Narrhalla Heidechia. Auch die quirligen X-Quiteens sind dieses Jahr wieder mit am Start. In der Faschingssaison 2017/2018 werden die Mädels zu zwölft auf der Bühne stehen. Die Trainerin Melanie Hess hat sich mit Unterstützung von Julia Burglechner ein Programm zum Thema „GIRLS POWER“ ausgedacht. Mit HipHop, Stepp und Modern Dance kombiniert mit Liedern aus der Neuzeit werden die Teenies dieses Jahr mit einem tollen Showprogramm begeistern.

Auch interessant:

Meistgelesen

Im Kampf gegen den Krebs: "Das Häschen für Emma" kann Leben retten!
München Nord
Im Kampf gegen den Krebs: "Das Häschen für Emma" kann Leben retten!
Im Kampf gegen den Krebs: "Das Häschen für Emma" kann Leben retten!
Kühe – Kunst – Kohlrabi
Kühe – Kunst – Kohlrabi

Kommentare