1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. München Nord

Unterschleißheim: Tödlicher Verkehrsunfall auf der A92 - 63-jähriger Motorradfahrer knallt in einen LKW

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lena Hepting

Kommentare

Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Heute Morgen kurz nach 0.30 Uhr kam es auf der A 92 zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Ein 63-jähriger Motorradfahrer und ein Sattelzug gerieten aneinander.

Heute Morgen kurz nach 0.30 Uhr kam es auf der A 92 in Fahrtrichtung München zwischen den Anschlussstellen Unterschleißheim und Oberschleißheim zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer und ein Sattelzug beteiligt waren. Der 63-jährige Motorradfahrer wurde hierbei so schwer verletzt, dass er seinen Verletzungen noch am Unfallort erlag.

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A92: Polizei ermittelt noch

Der genaue Unfallhergang ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen und die Fahrzeuge sichergestellt. Die Fahrbahn war in Fahrtrichtung München ab 0.45 Uhr für mehrere Stunden gesperrt. Hierfür waren die Feuerwehren und die Autobahnmeisterei Freising im Einsatz.

Verkehrsteilnehmer, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei Freising unter Telefon 08161/9520 zu melden.

Auch interessant

Kommentare