1. meine-anzeigenzeitung
  2. Der Monat

Einstimmen in die Adventszeit: In der Neufahrner Pfarrkirche wird wieder musiziert

Erstellt:

Von: Lena Hepting

Kommentare

Gemeinsam macht mehr Spaß: Mintringer Musikanten bei einem früheren Adventsmusizieren.
Gemeinsam macht mehr Spaß: Mintringer Musikanten bei einem früheren Adventsmusizieren. © Archiv

Nach zweijähriger Pause wegen der Corona-Pandemie lädt der Heimat- und Geschichtsverein heuer wieder zum traditionellen Neufahrner Adventsmusizieren ein.

Adventszeit in Neufahrn: der Heimat- und Geschichtsverein lädt heuer wieder zum traditionellen Neufahrner Adventsmusizieren ein.. Am zweiten Adventssonntag, 4. Dezember, treffen sich Sänger und Musikanten um 17 Uhr in der Pfarrkirche Sankt Franziskus zum gemeinsamen Musizieren.

Neufahrner Adventsmusizieren: Welche Musikanten und Sänger sind mit dabei?

Besinnliche und fröhliche Weisen zur Vorweihnachtszeit spielen die Mintringer Musikanten, die Neufahrner Henahof-Musi und der Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde. Die Mitglieder des Kirchenchors und des Gospelchors der Pfarrei Sankt Franziskus treten als Adventschor auf, sie tragen mit festlichen Liedern zur Einstimmung auf Weihnachten bei.

Mit nachdenklichen und heiteren eigenen Texten führen wieder Katharina Lang und Ernest Lang durch das Programm. Wie schon in früheren Jahren verzichten alle Mitwirkenden auf Honorar und Spesen. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen zweckgebunden der Sozialstation zu Gute.

Auch interessant

Kommentare