Reddit hat die Wahl

Call of Duty Modern Warfare: Activision – Rechtliche Schritte gegen Leaks

+
Call of Duty Modern Warfare: Activision – Rechtliche Schritte gegen Leaks

Call of Duty Modern Warfare Publisher hat genug von Leaks und will nun vor Gericht ziehen. Das Online-Forum Reddit spielt in der Angelegenheit die wichtigste Rolle.

Call of Duty-Publisher Activision* hat nun endgültig die Schnauze voll und geht rechtlich gegen Leaks vor. Leaks zu Call of Duty Modern Warfare wurden bereits von sozialen Medien wie YouTube oder Reddit entfernt. Wie ingame.de* berichtet, erntet der Publisher nun von den eigenen Spielern scharfe Kritik.

Der Reddit-User "Assyrian2410" hatte wohl nicht der blassesten Schimmer, was er mit seinem Leak anrichten würde. Anfang Februar soll er ein Artwork des Battle Royale-Modus von Call of Duty Modern Warfare geleakt haben. Über den Battle-Royale Modus wurde im Vorfeld schon viel spekuliert, doch dieses Artwork schien der endgültige Beweis für die Existenz von Warzone zu sein.

Auf ingame.de* lesen Sie, wie Call of Duty Modern Warfare Fans auf Activisions Vorgehen reagieren.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Redaktionsnetzwerkes der Ippen-Digital-Zentralredaktion.

Auch interessant:

Meistgelesen

Call of Duty Warzone: Ausrüstung im Gulag sorgt für Diskussionen der Fans
Call of Duty Warzone: Ausrüstung im Gulag sorgt für Diskussionen der Fans
Gratis-Games: "Watch Dogs" bis Donnerstag kostenlos im Epic Store
Gratis-Games: "Watch Dogs" bis Donnerstag kostenlos im Epic Store
Infinity Ward verschiebt das Call of Duty Modern Warfare & Warzone Update
Infinity Ward verschiebt das Call of Duty Modern Warfare & Warzone Update
DOOM Eternal im Test: Höllischer Ego-Shooter oder Super Mario-Verschnitt?
DOOM Eternal im Test: Höllischer Ego-Shooter oder Super Mario-Verschnitt?

Kommentare