1. meine-anzeigenzeitung
  2. Leben
  3. Games

Warzone: Update schwächt die Meta-Waffen – das ändert sich noch

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Kommentare

Ein Soldat mit Maske steht neben dem Logo von Warzone
Warzone: Update vom 30.06. hat es in sich © Activision (Montage)

In Warzone ging am 30. Juni ein neues Update online. Der neue Patch hat es richtig in sich. Die bisher stärksten Waffen der Meta wurden extrem geschwächt.

Santa Monica, Klaifornien – Der Start von Season 4 in Warzone hat so einiges im Battle Royale von Activision aufgewirbelt. Mit einer neuen Map und neuen Waffen bekamen die Fans den lang ersehnten frischen Wind. Nun ging der erste Patch live. Das Update vom 30.06. hat die stärksten Waffen generft.
ingame.de verrät, was im Warzone Update vo 30.06. drin steckt.

Nach dem letzten großen Update kristallisierten sich relativ schnell einige Schießeisen als die besten Waffen in Warzone Season 4 heraus. Mit dem Update von 30.06. dürfte sich an dieser Liste nun einiges ändern. Die vier stärksten Waffen erhalten allesamt dicke Nerfs.

Auch interessant

Kommentare