Keine E3 2020

E3 & Gamescom 2020: Diese digitalen Ersatz-Events dürfen Gamer nicht verpassen

Spielemesse E3
+
Spielemesse E3

E3 und die Gamescom werden 2020 nicht in gewohnter Form stattfinden. Dafür gibt es zahlreiche Ersatz-Events, in denen Neuheiten online über Streams vorgestellt werden. Eine Übersicht über die Termine finden Sie hier.

  • Die E3 und die Gamescom werden aufgrund des Coronavirus dieses Jahr nicht wie gewohnt in den Messehallen stattfinden.
  • Doch Gamer müssen nicht enttäuscht sein, da viele Entwickler und Veranstalter als Ersatz Live-Streams im Internet anbieten.
  • Eine Übersicht über die Termine und die Teilnehmer an den Ersatz-Events finden Sie hier.

Nicht nur die E3 sondern auch die Gamescom kann wegen der Ausbreitung des Coronavirus nicht wie gewohnt vor Ort in den Messehallen stattfinden. Großveranstaltungen dieser Art würden ein Risiko für die Gesundheit der Besucher darstellen. Doch Videospiele-Fans müssen um die Ankündigungen neuer Games nicht bangen: Die Studios und Veranstalter haben zahlreiche Ersatz-Termine angekündigt, die in Form von Live-Streams im Internet stattfinden werden - auch die Gamescom 2020.

Alle Termine haben wir im folgenden Abschnitt in der Übersicht.

Summer Game Fest von Mai bis August: Cyberpunk 2077, Ghost of Tsushima und mehr

Das Summer Game Fest wurde von Geoff Keighley ins Leben gerufen, der unter anderem auch Produzent der Game Awards ist. Dabei handelt es sich um eine Reihe mehrerer Streams, in der Neuigkeiten zu Spielen, Demos und sonstigen Infos zu Games gibt. Viele Studios haben sich in dieses Event-Kollektiv eingeklinkt, darunter CD Projekt REDUbisoft, EA und Sony*. Die Termine der Streams des Summer Game Fest werden auf der Webseite stetig aktualisiert. Auch die jeweiligen Live-Streams findet man dort. Das sind die bevorstehenden Präsentationen:

  • 14. Mai: Playstation State of Play: "Ghost of Tsushima"
  • 9. bis 14. Juni: Steam Game Festival
  • 18. Juni: EA Play (verschoben vom 11. Juni)
  • 25. Juni: CD Projekt RED: "Cyberpunk 2077*" Night City Wire
  • 11. Juli: Tennocon 2020 ("Warframe")
  • 12. Juli: Ubisoft Forward ("Assassin's Creed Valhalla*", "Watch Dogs Legion", "Rainbow Six Quarantine")
  • 27. August: Gamescom Opening Night Live

    Guerilla Collective vom 13. bis 15. Juni: Kollektiv der Indie-Entwickler

Auch Guerilla Collective ist ein Event, das ins Leben gerufen wurde, um die Lücke der E3 zu füllen. Zu den Teilnehmern zählen vor allem kleinere Indie-Entwicklerstudios. Verfolgen lässt sich das ganze auf dem offiziellen Twitch-Kanal.

Wann findet es statt ? Vom 13. bis 15. Juni gibt es dort täglich ab 19 Uhr die Live-Streams. Am Guerilla Collective nehmen unter anderem folgende Studios teil:

  • Humble Bundle  ("Temtem")
  • Larian Studios ("Baldur's Gate 3*", "Divinity: Original Sin 2")
  • Paradox: Interactive ("Cities: Skylines", "Stellaris")
  • Versus Evil ("The Banner Saga", "Pillars of Eternity 2: Deadfire")

Summer of Gaming im Juni

Summer of Gaming ist nicht zu verwechseln mit dem bereits erwähnten und sehr ähnlich klingenden Summer Game Fest. Hierbei handelt es sich um ein eigenes Event, welches von IGN im Juni veranstaltet wird. Auch hier wird es Live-Streams geben.

Wann findet es statt? Auf welcher Plattform und an welchen Terminen genau das sein wird, steht noch nicht fest, allerdings gibt es bereits eine Liste der Teilnehmer. Zu diesen zählen unter anderem:

  • 2K ("Borderlands 3", "NBA 2K20")
  • Bandai Namco ("Dark Souls 3", "Dragon Ball Z: Kakarot", "Elden Ring")
  • Blizzard ("Diablo 4", "World of Warcraft: Shadowlands")
  • CD Projekt RED ("The Witcher 3", "Cyberpunk 2077")
  • Electronic Arts ("Star Wars Jedi: Fallen Order", "Need for Speed Heat")
  • Ubisoft ("Assassin's Creed Valhalla", "Watch Dogs Legion")
  • Xbox

Lesen Sie auch: Neues PS5-Gameplay lässt Xbox Series X alt aussehen - Microsoft muss Fehler eingestehen.

PC Gaming Show und Future Games Show im Juni

Die PC Gaming Show berichtet normalerweise über die E3 und legt dabei besonderen Fokus auf die gezeigten PC-Spiele. Hier wird es wohl keine exklusiven Premieren geben, dafür bietet die jährlich stattfindende Show stets interessante Einblicke bei den Entwicklerstudios. Allerdings sollen dieses Jahr vermehrt Ankündigungen, News und Trailer präsentiert werden. 

Wann findet es statt? Ausgestrahlt wird das Ganze am 6. Juni über Twitch auf dem Kanal von PCGamer. Die genauen Uhrzeiten und Teilnehmer werden noch angekündigt.

Auch die PCGamer-Partnerseite GamesRadar wird Livestreams anbieten, die sich zu den Inhalten der PC Gaming Show ergänzen.

Wann findet es statt? Vom 8. bis 14. Juni sollen täglich eine Stunde lang exklusive Trailer, Ankündigungen und Eindrücke von Top-Spielen gezeigt werden. Der Fokus liegt auf aktuellen und Next-Gen-Konsolen, aber auch auf Mobile und Streaming-Plattformen für Games. Die Live-Streams werden auf Twitch, Youtube und weiteren Kanälen übertragen. Auch hier stehen die Uhrzeiten noch aus.

Gamescom 2020: Rein digital und kostenlos

Der Abschluss des Summer Game Fest ist zugleich der Startschuss für die Gamescom 2020, die dieses Jahr digital stattfinden wird.

Wann findet es statt? Am 27. August geht es los mit Gamescom: Opening Night Live - moderiert von Geoff Keighley. Die digitale Ersatz-Messe endet schließlich am 30. August. Alle Inhalte der Gamescom 2020 werden kostenlos über Live-Streams gezeigt. Das Programm enthält folgende Punkte:

  • Gamescom now: Content-Hub (Premieren, News, Games, Let's Player, Esports, Cosplay, Indie-Spiele)
  • Gamescom Shows: Awesome Indies, Daily Show, Gamescom Studio, Best of Show
  • Devcom: Talks, Shows, Masterclasses von Entwicklern
Das Programm der Gamescom 2020.

Auch interessant: Kultspiel-Neuauflage: Tony Hawk's Pro Skater 1 + 2 kehren zurück.

ök

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves.
So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves. © CD Projekt Red
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle.
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle. © Naught Dog
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten.
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten. © Bethesda
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake dachte sich Entwickler Square Enix. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben.
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake, dachte sich Entwickler Square Enix. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben. © Square Enix
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine..
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine.. © Valve
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren.
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. © Microsoft
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr.
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. © Microsoft
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren.
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren. © Ubisoft
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen.
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen. © Blizzard
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können.
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können. © Ubisoft

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant:

Meistgelesen

Call of Duty: Alle Informationen zur Shooter-Reihe von Activision
Call of Duty: Alle Informationen zur Shooter-Reihe von Activision
„Animal Crossing: New Horizons“: Dieses Detail an Kunstwerken ist wirklich gruselig
„Animal Crossing: New Horizons“: Dieses Detail an Kunstwerken ist wirklich gruselig
PS5 im Video: So würde Sonys neue Konsole in Schwarz aussehen
PS5 im Video: So würde Sonys neue Konsole in Schwarz aussehen
PS5 Abwärtskompatibilität: Lassen sich PS4-Spiele auf der neuen Playstation spielen?
PS5 Abwärtskompatibilität: Lassen sich PS4-Spiele auf der neuen Playstation spielen?

Kommentare