1. meine-anzeigenzeitung
  2. Leben
  3. Games

Nintendo Switch: Nachfolge-Konsole könnte viel leistungsstärker werden

Erstellt:

Von: Janine Napirca

Kommentare

Wann eine neue Nintendo Switch erscheint, ist noch unklar. Spekulationen werden jedoch immer lauter, dass die Switch Pro grafisch viel besser aufgestellt sein wird.

Seit die Nintendo Switch vor fünf Jahren auf den Markt gekommen ist, hat sich an der Hardware der Konsole nur wenig verändert, was sich leider auch negativ auf das Spieleerlebnis auswirkt. Denn im Vergleich zur Konkurrenz ruckelt es bei aufwendigeren Spielen bei der Nintendo Switch immer wieder. Es wird also langsam wirklich Zeit, dass Nintendo nachzieht, und die Hardware der Nintendo Switch optimiert.

Gerüchten aus der Gaming-Szene zufolge soll die Nintendo Switch Pro, wie die Nachfolgekonsole heißen könnte, viel leistungsstärker werden als das Vorgängermodell. Das soll vor allem an einem starken Chip des Grafikkartenherstellers Nvidia liegen. Auch bei EA Games waren es zunächst nur Gerüchte, doch jetzt ist es offiziell bestätigt: Es wird ein Spiel zu „Iron Man“ geben.

Koeln, Gamescom 2022, 27.08.2022 Besucher der Gamescom spielen auf der Nintendo Switch
Auf der Gamescom 2022 im August spielten Besucher auf der Nintendo Switch – wann wird die Nintendo Switch Pro erscheinen? © Dennis Duddek/Eibner Pressefoto/Imago

Welche Veränderung könnte es bei der Nintendo Switch Pro geben?

Der neue Chip des Grafikherstellers Nvidia, genannt Orin, verfügt über fünfmal so viele Rechenkerne wie der Chip der aktuellen Nintendo Switch, wie Gamepro berichtet. Eine relativ neue Grafikarchitektur, RayTracing um Lichtstrahlen präzise zu simulieren und das KI-gestützte Skalierungsverfahren DLSS, das für höhere Auflösungen im angedockten Modus sorgt, sind einige Vorteile, wie ein neuer Chip laut Bericht die Leistung der Nintendo Switch verbessern könnte. Nintendo könnte mit Orin von Nvidia eine vergleichbare oder gar bessere Grafikqualität erreichen als die Playstation 4 oder Xbox One. Hinzu kommt eine deutlich längere Akkulaufzeit. Ein Vorteil, den Gamer bei der Playstation oder Xbox noch haben – Sie können FIFA 23 vorab zocken, für nur 99 Cent.

Wann erscheint die neue Nintendo Switch?

Obwohl es wahrscheinlich ist, dass Nintendo eine Nachfolgekonsole der Nintendo Switch veröffentlichen wird, ist der Zeitpunkt dafür noch vollkommen offen. Bislang verkauft sich die Nintendo Switch nämlich noch gut und erst vor knapp einem Jahr wurde ein neues Modell mit einem kontrastreichen OLED-Display auf den Markt gebracht.

Wenn es also Ende 2022 oder im Jahr 2023 eine neue Nintendo Switch geben wird, dann vermutlich mit dem Orin-Chip von Nvidia. Denn der Folge-Chip Thor soll frühestens 2025 erscheinen. Ein neuer Prozessor wird sich dann vermutlich aber auch im Preis für die Spielekonsole Nintendo Switch bzw. Nintendo Switch Pro bemerkbar machen.

Auch interessant

Kommentare