1. meine-anzeigenzeitung
  2. Leben
  3. Games

The Witcher: Großartige Nachricht für Fans – gleich 5 neue Spiele in Planung

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

The Witcher 3 Artwork Geralt von Riva kämpft gegen einen Greif.
Die „The Witcher“-Saga geht weiter. © CD Projekt RED

Das „The Witcher“-Universum wird sich in den nächsten Jahren massiv erweitern. Entwicklerstudio CD Projekt RED kündigt fünf neue Games an.

Während Fans noch auf die Next-Gen-Version von „The Witcher 3“ für PS5 und Xbox Series X/S warten, hat CD Projekt RED ganz andere Neuigkeiten zur Hexer-Saga. Das polnische Entwicklerstudio hat einen Ausblick gewährt auf die Titel, an denen es in den kommenden Jahren arbeitet. Neben einer ganz neuen „The Witcher“-Trilogie sind das noch zwei weitere Titel aus dem Hexer-Universum geplant.

Neue „The Witcher“-Spiele: Was bisher bekannt ist

CD Projekt sprach über die Projekte in einem fast 15 Minuten langen Video. Viele Details zu den „The Witcher“-Spielen nennen sie jedoch nicht. Bei zwei Titeln habe aber bereits die Vorproduktion begonnen. Hier ist eine Übersicht zu den neuen „The Witcher“-Games und was bisher darüber bekannt ist.

Weiteres „Cyberpunk“-Spiel sowie brandneus Game-Franchise angekündigt

Neben den vielen „The Witcher“-Projekten, hat CD Projekt RED außerdem ein neues „Cyberpunk“-Spiel angekündigt. Bekanntermaßen war die Veröffentlichung des ersten Titels ein Desaster aufgrund von Performance-Problemen und Bugs – wodurch der Ruf des Studios stark gelitten hatte. Die Netflix-Serie „Cyberpunk: Edgerunners“ hat bei Spielern jedoch wieder Interesse geweckt und „Cyberpunk 2077“ weist aktuell sehr hohe Spielerzahlen auf Steam auf – und 2023 kommt mit „Phantom Liberty“ eine große Erweiterung.

Darüber hinaus hat CD Projekt RED ein brandneues Franchise mit dem Projektnamen „Hadar“ angekündigt. Die Entwicklung befindet sich allerdings noch in einer sehr frühen Phase, daher liegt die Veröffentlichung wohl noch einige Jahre in der Zukunft.

Auch interessant

Kommentare