Simulation

"Anno 1800": Neuer Season-Pass und drei DLCs angekündigt - das steckt drin

Lange war es ruhig um "Anno 1800" nun hat Entwickler Ubisoft unerwartet einen neuen Season-Pass samt neuen Inhalten angekündigt.

  • Der 2. Season-Pass für "Anno 1800" enthält drei neue DLCs.
  • Zudem gibt es ein kostenloses Game-Update mit überarbeitetem Einflusssystem.
  • Die erste Erweiterung für "Anno 1800" erscheint schon am 24. März.

Ubisoft hat offenbar großen Pläne mit "Anno 1800". Kurz vor dem ersten Geburtstag der Aufbausimulation kündigte der Publisher und Entwickler neue Inhalte für das Videospiel an. Ein neuer Season-Pass sowie drei Erweiterungen sind für das Jahr 2020 geplant. Wir verraten, worauf sich Fans der "Anno"-Reihe freuen können.

Der "Anno 1800: Season 2 Pass" ist ab sofort für 24,99 Euro bei Uplay, im Epic Store sowie auf Steam verfügbar. Darin sind die drei DLCs "Paläste der Macht", "Reiche Ernte" sowie "Land der Löwen" und drei Ornamente enthalten. Bereits 2019 erhielt "Anno 1800" drei Erweiterungen - "Versunkene Schätze*", "Botanica*" und "Die Passage*" - und einen Season-Pass.

"Anno 1800": Neuer DLC "Paläste der Macht"

Auf die erste Erweiterung "Paläste der Macht" müssen "Anno 1800"-Spieler auch nicht mehr lange warten. Bereits am 24. März wird der DLC veröffentlicht und kann auch ohne Season-Pass gekauft werden. Spieler erhalten mit dem DLC ein weiteres modulares Bauprojekt: der Palast. Dieser kann ähnlich wie die botanischen Gärten oder der Zoo nach individuell zusammengestellt werden.

Der Palast soll aber nicht nur schön aussehen. Ubisoft erklärt, dass der Palast einen großen Einfluss auf die Hauptinsel in "Anno 1800" haben wird. Der Palast dient als Hauptsitz unterschiedlicher Ministerien. Diese haben einen passiven Bonus auf die Insel und zahlreiche Effekte, um das eigene Imperium zu optimieren. So soll sich die Wirtschaft stärken oder mehr Einfluss gewinnen lassen.

Ebenfalls spannend: "Anno 1800" Koop-Modus - Alle Infos zum neuen Multiplayer-Feature.

"Anno 1800": "Reiche Ernte"-DLC bringt Traktoren auf die Insel

Im Sommer 2020 erscheint die zweite Erweiterung für "Anno 1800*" und trägt den Namen "Reiche Ernte". Der DLC führt Neuerungen für die Farmen ein. Dazu gehören unter anderem Traktoren. Diese erhöhen die Effizienz der Farmen, wodurch diese weniger Anbaufläche und Arbeitskräfte benötigen.

"Anno 1800": Neuer Kontinent mit "Land der Löwen"

Später im Jahr entführt das DLC "Land der Löwen" die "Anno 1800"-Spieler auf einen neuen Kontinent. Dieser wurde vom afrikanischen Kontinent inspiriert und führt neue Bevölkerungsstufen, Gebäuden, Produktionsketten und Quests ein.

Die Storymissionen des dritten DLCs drehen sich darum, Trockengebiete wieder fruchtbar zu machen. Dafür müssen Bewässerungssysteme sowie Seen und Flüsse genutzt werden. Auch einen großen Einfluss auf die Inseln in der alten Welt soll "Land der Löwen" haben, versprechen die Entwickler. Mehr Details zu den drei Erweiterungen für "Anno 1800" sollen im Laufe des Jahres folgen.

Mehr lesen: "Anno 1800" - Mit diesem genialen Tool ist die perfekte Produktionskette nicht weit.

"Anno 1800": Game Update 7 für alle Spieler kostenlos

Mit jedem DLC soll es auch ein großes Game Update für "Anno 1800*" geben. Für den 24. März ist Update 7 geplant. Dieses ändert vor allem das Einflusssystem. Drei Schwierigkeitsgrade erlauben es den Spielern selbst auszusuchen, ob sie mehr, gleich viele oder sogar weniger Einflusspunkte als bisher generieren wollen. Die Änderung kann auch auf bereits bestehende Spielstände angewendet werden. Was sich mit der Aktualisierung noch ändern wird, ist noch nicht bekannt.

Auch interessant: "Anno 1800" - Welchen Nutzen haben die Charakter-Items wirklich?

anb

"Cyberpunk 2077", "Doom Eternal" und "Half-Life": Diese Spielekracher erscheinen 2020

So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves.
So heiß ersehnt war wohl kaum ein anderes Spiel in der Geschichte: "Cyberpunk 2077" von den "The Witcher"-Machern CD Projekt Red. Im April 2020 ist es endlich soweit und die Fans können in Night City eintauchen. An ihrer Seite steht jemand ganz besonderes: Johnny Silverhand, gespielt und gesprochen von Keanu Reeves. © CD Projekt Red
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle.
Fünf Jahre nach den Ereignissen von "The Last of Us", schlüpfen Spieler in "The Last of Us Part 2" wieder in die Rolle von Ellie. Mittlerweile haben sich Ellie und Joel in Jackson, Wymoning niedergelassen. Doch ein Unglück reißt Ellie aus der Idylle. © Naught Dog
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten.
2016 schaffte Bethesda mit dem Remake von "Doom" einen Neustart der Serie. Im März 2020 geht der Doomguy in "Doom Eternal" wieder auf Dämonenjagd. Die Kreaturen des Bösens haben die Erde überrannt und nur der Doomguy kann die Welt noch retten. © Bethesda
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake dachte sich Entwickler Square Enix. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben.
Schon 23 Jahre hat "Final Fantasy VII" auf dem Buckel. Zeit für ein Remake, dachte sich Entwickler Square Enix. Fans des RPGs können in verbesserter Grafik nochmal die packende Story von "Final Fantasy VII" erleben. © Square Enix
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine..
Seit Jahren warten Fans auf "Half-Life 3", doch Valve erfüllt Spielern den Wunsch einfach nicht. Stattdessen gibt es in diesem Jahr "Half-Life: Alyx". Dabei handelt es sich um ein VR-Spiel für den PC und die Handlung spielt vor "Half-Life 2". Spieler übernehmen die Rolle von Alyx Vance, eine enge Verbündete von Gordon Freeman im Kampf gegen die Combine.. © Valve
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren.
Der Master Chief kehrt zurück, aber was er in "Halo Infinite" erleben wird, ist noch nicht wirklich bekannt. Die Geschichte soll allerdings menschlicher werden und zu den Wurzeln der Serie zurückkehren. © Microsoft
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr.
Die ersten Bilder vom "Microsoft Flight Simulator" versetzte die Games-Branche in Staunen. Die ganze Welt sollen Spieler bereisen können - und das auch noch in 4K und mit realistischem Wetter. Über zwei Millionen Städte und über 40.000 Flughäfen hat Microsoft versprochen. Wie sich der "Microsoft Flight Simulator" am Ende spielen lässt, zeigt sich voraussichtlich noch in diesem Jahr. © Microsoft
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren.
Es wuselt wieder: Noch in diesem Jahr soll der neueste Teil der "Siedler" erscheinen. Das Spiel startet die Marke neu und soll "Die Siedler" wieder zum Erfolg führen. Eigentlich sollte das Game schon längst erschienen sein, aber man wollte sich mehr Zeit nehmen, um "Die Siedler" zu optimieren. © Ubisoft
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen.
Schon vor der offiziellen Präsentation auf der Blizzcon 2019 veröffentlichte ein Streamer zahlreiche Details zu "Overwatch 2". Spieler des Nachfolgers sollen gegen "Overwatch 1"-Gamer im Multiplayer antreten können. Zudem sollen alle neuen Helden, Karten und Modi von "Overwatch 2" auch für den Vorgänger erscheinen. © Blizzard
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können.
Eigentlich schon für März 2020 geplant, verschob Ubisoft sein Hacker-Spiel "Watch Dogs Legions" auf das Geschäftsjahr 2020/21. Man wolle noch an der riesigen Welt feilen. Spieler sollen in "Watch Dogs" jeden Charakter im Game übernehmen können. © Ubisoft

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Ubisoft

Auch interessant:

Meistgelesen

PS5 im Video: So würde Sonys neue Konsole in Schwarz aussehen
PS5 im Video: So würde Sonys neue Konsole in Schwarz aussehen
PS5 Abwärtskompatibilität: Lassen sich PS4-Spiele auf der neuen Playstation spielen?
PS5 Abwärtskompatibilität: Lassen sich PS4-Spiele auf der neuen Playstation spielen?
Das soll Next-Gen sein? Screenshots von neuem "Herr der Ringe"-Spiel enttäuschen Spieler
Das soll Next-Gen sein? Screenshots von neuem "Herr der Ringe"-Spiel enttäuschen Spieler
Streamer: News über die Stars von Twitch, YouTube, Mixer und Facebook
Streamer: News über die Stars von Twitch, YouTube, Mixer und Facebook

Kommentare