Welche schmecken besser?

Burger King vs. McDonald's: Pommes-Blindtest mit erstaunlichem Ergebnis

+
Schmecken McDonald's Pommes den Testern? Die Blindverkostung enthüllt Erstaunliches.

Burger King oder lieber McDonald’s? Zwischen Fast-Food-Fans ist es ein erbittert geführter Streit. Doch was die Pommes angeht, gibt es einen klaren Favoriten.

"15 Dinge, die Sie über McDonald’s wissen müssen" – so hieß die Sat.1-Doku in der der beliebte Fast-Food-Riese unter die Lupe genommen wurde. Dabei war natürlich auch die ewige Konkurrenz zum Kollegen Burger King ein Thema. Beide haben schließlich Burger – und auch Pommes im Angebot.

McDonald's-Pommes: Schmecken sie besser als die von Burger King?

Während sich allerdings bei den Burgern die Geschmäcker teilen, war der Tenor bei den Pommes oft klar: Burger King schmeckt hier vielen besser. Doch stimmt das wirklich? Das Fernsehteam wollte dem Mythos in der Doku nachgehen – und suchte in einer Dortmunder Fußgängerzone nach Testern für eine Blindverkostung.

Doch bevor die Probanden ihre Geschmacksnerven auf die Probe stellen durften, mussten sie zwischen drei verschiedenen Portionen Pommes erraten, welche von McDonald’s, Burger King oder einer normalen Imbissbude sind.

Diese waren jeweils mit einem blauen, roten und grünen Piekser gekennzeichnet und willkürlich angeordnet. Die Probanden mussten dann allein vom Aussehen her entscheiden, welche Pommes von McDonald’s sind.

Geschmack hin oder her: So fies soll McDonald's bei den Pommes tricksen

Ergebnis der Pommes-Blindverkostung

Das überraschende Ergebnis: Nur zwei Tester rieten richtig und erkannten die des Fastfood-Riesen mit dem großen M. Dagegen wussten alle zwölf Probanden sofort, welche von der Imbissbude stammen. Die Überraschung: Die meisten verwechselten sogar die McDonald's-Pommes mit denen von Burger King.

Viel besser sah es auch bei der Blindverkostung nicht aus: Auch hier erkannten nur vier der zwölf Tester die McDonald’s Pommes, aber dafür alle wiederum die von der Imbissbude. Im direkten Vergleich zwischen McDonald’s und Burger King zeigte sich sogar, dass zehn der zwölf Probanden die Pommes von Burger King besser fanden.

Darum fielen die McDonald's Pommes bei den Testern durch

Der Grund dafür: Sie waren vom Geschmack her besser – während die McDonald’s-Pommes lascher schmeckten, zu trocken und zu wenig salzig waren. Das eindeutige Ergebnis: Die Burger King-Pommes haben wieder einmal auf ganzer Linie gesiegt.

Und welche Pommes schmecken Ihnen besser?

Lesen Sie auch: Sieben Fakten über Pommes, die Sie garantiert noch nicht wussten

Von Jasmin Pospiech und Anne Tessin

Süße Knolle in Orange: Kochen mit Süßkartoffeln

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Diese Speck-Erfindung braucht doch kein Mensch, oder?
Diese Speck-Erfindung braucht doch kein Mensch, oder?
Darum haben Sie Merci-Schokolade bisher immer falsch gegessen
Darum haben Sie Merci-Schokolade bisher immer falsch gegessen
So gelingen Ihnen leckere Pommes ohne Fett
So gelingen Ihnen leckere Pommes ohne Fett
Diese McDonald's-Revolution wird viele Menschen glücklich machen
Diese McDonald's-Revolution wird viele Menschen glücklich machen

Kommentare