Lebensmittel für Bedürftige

"Social Fridges“ für Bedürftige in Buenos Aires

Die argentinische Restaurant-Besitzerin Maria Belén Aragón hat einen öffentlich zugänglichen Kühlschrank aufgestellt, aus dem Bedürftige kostenlose Lebensmittel entnehmen können, die ansonsten weggeworfen würden.

Rubriklistenbild: © Snack TV

Auch interessant:

Meistgelesen

Mit diesem Trick schälen sich Kartoffeln fast von selbst
Mit diesem Trick schälen sich Kartoffeln fast von selbst
So einfach schmecken Ihre Burger vom Grill wie aus dem Restaurant
So einfach schmecken Ihre Burger vom Grill wie aus dem Restaurant
Genial: Dieses Gerät macht aus Wasser Gin Tonic
Genial: Dieses Gerät macht aus Wasser Gin Tonic
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten
Warum Sie Nudelwasser nie wieder ins Spülbecken schütten sollten

Kommentare