Am ersten Freitag im Monat

Streetfood Friday: Kulinarisch ins Wochenende starten

Am Freitag, 7. Juli findet der nächste Streetfood-Friday im Pressehaus statt. 21 Anbieter sind vor Ort, um Sie mit den exotischsten Köstlichkeiten zu verwöhnen.

Seit Januar 2017 findet jeden ersten Freitag im Monat ein großer Streetfood Markt statt - der Streetfood Friday. In der Kantine, der Eventhalle und auf dem Parkplatz des Münchner Pressehauses in der Bayerstraße erwarten Sie Monat für Monat eine Auswahl der besten Streetfood-Anbieter und Foodtrucks Deutschlands.

Besucher können sich auch im Juli - wie jeden ersten Freitag im Monat - auf einen Markt mit vielen kleinen Essensständen, Garküchen und Foodtrucks sowie Dj's, Musik, Drinks und Künstlern freuen.

crêpes le broc

Ein Original französisches Münchner Kindl backt für ihre Gäste süße und herzhafte Crêpes sowie Quiches und Tartes. Frisch aufgebrühter Kaffee wird dazu serviert.

Oh Musubi

Ein Dreieck aus Reis, genannt „Omusubi (Onigiri)“ ist die praktische japanische Brotzeit. Mit einer speziellen Füllung bekommt jedes Omusubi seinen eigenen Geschmack.

Die intolerante Isi

Bei „Die intolerante Isi“ gibt's auch was für alle mit Lebensmittelunverträglichkeiten. Im Sortiment sind jede Menge leckere Sachen, die z.B. weizenfrei, glutenfrei, milchfrei, fructosearm oder auch vegan sind. Dabei wird vor allem das Augenmerk auf frische, regionale und saisonale Produkte gelegt.

Algaa Magic/Nomads Spirit

„Buuz“ sind hausgemachte und dampfgegarte Teigtaschen mit verschiedenen Füllungen, wie Rind- oder Lammfleisch oder vegetarischen Zutaten. Das Gericht wird noch mit einem frischen Salat als Beilage abgerundet. Zudem bietet Nomads Spirit mongolischen Tee, „Zai“, und für die heißen Tage „Hoormi“, ein Getränk - ähnlich wie persischer Lassi oder türkischer Ayran an.

Eatopia

In der Äthiopischen Küche dreht sich alles um ein Grundnahrungsmittel, das spezielle Sauerteig-Fladenbrot namens Injera. Dazu werden hauptsächlich verschiedene Saucen, Wot genannt, Linsenbrei und Kirchererbsenbrei serviert, die es in verschiedenen vegetarischen und fleischhaltigen Ausführungen gibt. Wer will bekommt auch Fleisch dazu, zum Beispiel leckeres Lamm.

EaTbox

Mit der EaTbox kommt frische südamerikanische Küche auf die Hall of Taste. Leckere Burritos mit frischen Salsas, Chutneys und Carnitas, knusprige Chips, alles in einer Box.

All Seasons Catering

Weena Jones ist Köchin und Eigentümerin von All Seasons Catering. Mit Liebe zum Essen hat sie das kleine Catering-Unternehmen gegründet. Bei ihren Wraps und Currys läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Ob mit Huhn oder in vegetarischer Variation - hier kommt jeder auf seine Kosten.

Denis Food Passion

Dieses brandneue Foodtruck-Team will uns mit einer herzhaften "Neuinterpretation von Pfannkuchen" verzaubern. Dejan und Caro setzen das Essen der Kindheit neu um in das Hier und Heute. Hausgemachte herzhafte Pfannkuchen in verschiedenen Variationen mit frischen, regionalen Zutaten und Kräutern. Dazu eine Salatbeilage mit hausgemachtem, passendem Dressing.

Sunset Grill

Der Sunset Grill bringt den Geschmack von Ibiza zu Ihnen. Die Liebe zur Insel, die Vielfältigkeit und Internationalität der Gerichte haben die Gründer Lars und Hans dazu bewegt, ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen. Frisch zubereitete Gerichte wie Paella, Chicken Tikka, vielfältige und ausgefallene Burger und Tapas sind nur ein kleiner Teil der Gaumenfreuden, die Sie erwarten.

Lumismoker

Lumismoker brint das typisch-amerikanische Beef Brisket auf die Straße - und das nach Original Texanischer Rezeptur. Was in Deutschland als klassisches Suppenfleisch gilt, ist für Kenner das Nonplusultra in Sachen BBQ und Smoken. Beef Brisket gehört zur Königsdisziplin des BBQ.

Pasta Traum

Beim Pasta-Traum gibt es etwas, das man nicht alle Tage bekommt: Spaghetti direkt aus einem 40 Kilogramm schweren Grana Padano-Laib – nach Wunsch ganz italienisch mit frischem Rucola und getrockneten Tomaten, mit verschiedenen Ölen – von Chili über Trüffel bis hin zu Knoblauch – oder mit selbstgemachtem Pesto aus frischen Zutaten.

Tolle Knolle

Bei der Tollen Knolle gibt es extragroße, im speziellen Ofen knusprig gebackene Kartoffeln mit den ideenreichsten Füllungen von herzhaft bis vegan. Die Dips und Soßen sind selbstgemacht. Die Kartoffeln stammen aus der Region.

BulliBande

Bei der BulliBande werden "Couchkartoffeln" angeboten. Das sind zwei schmackhafte Reiberdatschi, die mit köstlichen Füllungen versehen in einem Sandwichtoaster knusprig lecker verschlossen und handlich lecker serviert werden. Ob mit Käse, Speck oder knackigem Gemüse, himmlisch süßen Marmeladen oder fruchtigen Chutneys: Hier wird jeder Gaumen glücklich.

Pastrami Griller

Die Pastramigriller bringen den amerikanischen Klassiker mit regionalen Produkten auf die Streetfoodmärkte. Frisches Bauernbrot kurz getoastet mit gegrillter Pastrami vom Bayrischen Rind, hausgemachten Soßen und Apfel-Krautsalat.

Brezenglück

Schon für die alten Römer soll sie ein echtes Glückssymbol gewesen sein: die Breze. Und weil Glück so vielfältig ist, wurde bei Brezenglück ein ganzes Universum feinster Brezenkreationen zur Auswahl gestellt. Von süß bis deftig, von fruchtig gefüllt bis herzhaft belegt, von der klassischen Butterbreze bis zur exklusiven "Breze Trüffelsalami" – für jeden Appetit und jede Stimmung die richtige Breze.

PhilsBBQ

PhilsBBQ bieten hausgemachte Pulled Pork- und Pulled Chicken-Sandwiches an. Das Fleisch aus dem Allgäu wird zwei Tage lang mit einem hausgemachten Rub mariniert, im Truck geräuchert und 30 Stunden im Sous-Vide-Wasserbad gegart. Dadurch wird es zart und bleibt saftig. Kombiniert wird das Ganze mit den verschiedenen hausgemachten Saucen sowie frischem Kraut und Essiggurken. Serviert wird alles auf einem lockeren Sandwichbrot, produziert von einem ortsansässigen Bäcker aus Mindelheim.

Curry-O-City

Diese Würze hat München noch gefehlt: Der traditionelle Lehmofen – Tandoori oder Tandur genannt – ist ein Herzstück der indischen Küche und der heißeste Mitarbeiter in Curry-O-City-Food Truck. Bei rund 250 Grad und mehr erhitzt er gleichmäßig und rundum Speisen, wie zum Beispiel knuspriges Naan-Brot.

Fish and Chips

Fish and Chips ist ein Gericht aus in Backteig frittiertem Fischfilet und dicken frittierten Kartoffelstäbchen. Sie gelten als inoffizielles Nationalgericht des Vereinigten Königreiches und sind bis heute ein fester Bestandteil der englischen und schottischen Küche und Esskultur.

Striezelmann

Die Baumstriezel werden vor Ort frisch gebacken. Handwerkliche Arbeit, bei der auch Besuchern etwas geboten wird. Die besten Zutaten sind Liebe und Leidenschaft, mit denen die Baumstriezel zubereitet werden. Süß, lecker, authentisch.

Ungsunds & Gsunds

Vesna Zanuttigh ist in die Handwerksrolle eingetragene Bäckerin und Konditorin und hat ihre Leidenschaft zum Backen und Kochen zum Beruf gemacht. Die Wahlmünchnerin lebt ihre Kreativität in ihrer eigenen Produktionsküche im Herzen Münchens aus. So gibt es neben den süßen und salzigen Klassikern bei Ungsunds & Gsunds auch stets Neues und Innovatives aus besten Viktualien kreiert. So umfasst das Angebot auch Lustiges für Kinder, Gesundes für Sportler, Rohkuchen und speziell Abgestimmtes bei Allergien und Nahrungsunverträglichkeiten.

Alle Infos zum Event

Veranstaltungsdatum: Freitag, 7. Juli 2017

Veranstaltungsbeginn/-ende: 17:00 Uhr - 00:00 Uhr

Veranstalter: Midnightbazar in Kooperation mit der Mediengruppe

Eintritt: Der Eintritt ist frei.

Auch interessant:  

sca

So war der Streetfood Friday im Münchner Pressehaus

Auch interessant:

Meistgelesen

Dieser Trick ist eklig, aber er funktioniert!
Dieser Trick ist eklig, aber er funktioniert!
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Hätten Sie's gedacht? Diese 13 Lebensmittel kann man einfrieren
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Warum Milch nicht in der Kühlschranktür stehen sollte
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien
Kein Witz! Dieser Schokoriegel hat am meisten Kalorien

Kommentare