Ressortarchiv: Karriere

Wie werde ich...? Dachdecker/in

Wie werde ich...? Dachdecker/in

Ziegel, Schindeln und ausnahmsweise einmal Reet: Dachdecker sorgen dafür, dass man im Haus im Trockenen steht. Hauptschüler haben in dem Beruf gute …
Wie werde ich...? Dachdecker/in
Wann Lehrlinge sich wehren können

Wann Lehrlinge sich wehren können

Die Ausbildungsvergütung ist viel niedriger als bei anderen in der Berufsschule. Mancher fragt sich nun: Muss ich das hinnehmen? Ein …
Wann Lehrlinge sich wehren können
Immer mehr Deutsche brauchen mindestens zwei Jobs

Immer mehr Deutsche brauchen mindestens zwei Jobs

Die Zahl der Menschen, die mehrere Jobs haben, wächst - besonders im mittleren Alter. Es sind mehr Frauen, die in mindestens einem weiteren …
Immer mehr Deutsche brauchen mindestens zwei Jobs
Ingenieur-Studenten sollten sich breit auftsellen

Ingenieur-Studenten sollten sich breit auftsellen

Technische Innovationen prägen das 21. Jahrhundert. Damit Ingenieure mit den Entwicklungen Schritt halten, brauchen sie ein breites Basiswissen. Nur …
Ingenieur-Studenten sollten sich breit auftsellen
So viele Deutsche haben mindestens zwei Jobs

So viele Deutsche haben mindestens zwei Jobs

Wiesbaden - Rund zwei Millionen Deutsche haben im vergangenen Jahr ihr Einkommen durch mindestens einen weiteren Job aufgebessert.
So viele Deutsche haben mindestens zwei Jobs
Ohne Notizen keine Prüfung

Ohne Notizen keine Prüfung

Für viele Azubis ist es eine lästige Pflicht, ihr Berichtsheft zu führen. Doch es gehört zur Ausbildung zwingend dazu. Vielen stellen sich dabei …
Ohne Notizen keine Prüfung
Direkten Hautkontakt mit Epoxidharzen unbedingt vermeiden

Direkten Hautkontakt mit Epoxidharzen unbedingt vermeiden

Wer im Beruf oder auch daheim mit Werkstoffen hantiert, sollte sich stets schützen. Denn beispielsweise Epoxidharze können zu heftigen Hautallergien …
Direkten Hautkontakt mit Epoxidharzen unbedingt vermeiden
Arbeitgeber darf alkoholkrankem Fahrer nicht gleich kündigen

Arbeitgeber darf alkoholkrankem Fahrer nicht gleich kündigen

Wer am Steuer sitzt, darf keinen Alkohol konsumieren. Schon gar nicht, wenn es sich um einen professionellen LKW-Fahrer im Einsatz handelt. Trotzdem …
Arbeitgeber darf alkoholkrankem Fahrer nicht gleich kündigen
Abschied mit Anstand: Was ein gutes Arbeitszeugnis ausmacht

Abschied mit Anstand: Was ein gutes Arbeitszeugnis ausmacht

Ob freiwilliges Ausscheiden oder Kündigung - wenn ein Mitarbeiter seine alte Firma verlässt, hat er Anspruch auf ein sauberes Arbeitszeugnis. Doch …
Abschied mit Anstand: Was ein gutes Arbeitszeugnis ausmacht
Diese Eltern-Ratschläge taugen nicht

Diese Eltern-Ratschläge taugen nicht

"Mit Ingenieur machst Du nichts verkehrt" und "Hauptsache große Firma": Eltern meinen es mit ihren Ratschlägen zur Berufswahl nur gut. Doch manche …
Diese Eltern-Ratschläge taugen nicht
Wie werde ich...? Florist/in

Wie werde ich...? Florist/in

Den ganzen Tag lang stehen, schwer tragen, wenig Lohn, arbeiten auch am Wochenende - für viele Jugendliche ist der Beruf des Floristen nicht …
Wie werde ich...? Florist/in
Führungskräfte sollten Vorbild sein

Führungskräfte sollten Vorbild sein

Immer Power, nie Schwäche zeigen: Führungskräfte gehen teilweise über ihre Grenzen. Sie machen beispielsweise keine Pausen. Damit sind sie schlechte …
Führungskräfte sollten Vorbild sein
Bildungsprämie nehmen vor allem Frauen in Anspruch

Bildungsprämie nehmen vor allem Frauen in Anspruch

Weiterbildungen sind eine schöne Sache. Doch viele schrecken vor den Kosten zurück. Dabei gibt es mit der Bildungsprämie die Möglichkeit, unter …
Bildungsprämie nehmen vor allem Frauen in Anspruch
Unternehmen unzufrieden mit Bachelor-Absolventen

Unternehmen unzufrieden mit Bachelor-Absolventen

Berlin - Mit der „Bologna-Reform“ wurde vor 15 Jahren der Bachelor-Abschluss auch in Deutschland etabliert. Die Wirtschaft ging freudig davon aus, …
Unternehmen unzufrieden mit Bachelor-Absolventen
Diesen 4 Typen begegnet man auf dem Campus

Diesen 4 Typen begegnet man auf dem Campus

An den Unis beginnen die Vorlesungen und damit für viele ein neuer Lebensabschnitt. Eine kleine Typologie der Erst-Semestler.
Diesen 4 Typen begegnet man auf dem Campus
Unternehmensgründung bleibt eine Männerdomäne

Unternehmensgründung bleibt eine Männerdomäne

Endlich sein eigener Chef sein - für manche ist das ein langgehegter Traum. Verwirklicht wird er jedoch häufiger von Männern. Für Frauen ist der Weg …
Unternehmensgründung bleibt eine Männerdomäne
Immer mehr Studenten ohne Abitur

Immer mehr Studenten ohne Abitur

Die Zahl der Hochschulabsolventen ohne Abitur oder Fachhochschulreife ist auf dem Höchststand. Und auch die Anzahl derer, die ohne einen solchen …
Immer mehr Studenten ohne Abitur
Ist Ihr Beruf auch so langweilig?
Video

Ist Ihr Beruf auch so langweilig?

Mit einer GoPro-Kamera, flotter Musik und schnellen Schnitten wird auch aus dem ödesten Büro-Alltag ein tolles Video. Auf YouTube ist es schon ein …
Ist Ihr Beruf auch so langweilig?
Herkunft bestimmt den Bildungsweg

Herkunft bestimmt den Bildungsweg

In Deutschland ist sozialer Aufstieg durch Bildung immer noch von der Herkunft abhängig. Merken Eltern, dass ihr Kind trotz Begabung nicht gefördert …
Herkunft bestimmt den Bildungsweg
Kollegen auf verändertes Verhalten ansprechen

Kollegen auf verändertes Verhalten ansprechen

Ein Mitarbeiter, der ständig unfreundlich und gereizt auftritt, macht sich meist unbeliebt. Die Folge ist, dass er von seinen Kollegen gemieden wird. …
Kollegen auf verändertes Verhalten ansprechen
Minusstunden für Leerzeiten unzulässig

Minusstunden für Leerzeiten unzulässig

Hat ein Leiharbeiter keinen Einsatz, muss der Arbeitgeber das hinnehmen. Es dürfen ihm dafür keine Minusstunden auf sein Arbeitszeitkonto berechnet …
Minusstunden für Leerzeiten unzulässig
So verkauft man ein Bummel-Studium

So verkauft man ein Bummel-Studium

Wer sein Studium nicht in der Regelstudienzeit schafft, muss nicht gleich um die Karriere bangen. Wichtig ist, die verlängerte Studienzeit im …
So verkauft man ein Bummel-Studium
Wie werde ich...? Bankkaufmann/-frau

Wie werde ich...? Bankkaufmann/-frau

Jeden Tag im Anzug oder Kostüm zur Arbeit kommen - für angehende Bankkaufleute ist das Pflicht. Trotz der strengen Kleiderordnung ist die Ausbildung …
Wie werde ich...? Bankkaufmann/-frau
Mit Kopfhörern einfach ausklinken?

Mit Kopfhörern einfach ausklinken?

Im Großraumbüro leidet manchmal die Konzentration unter dem Getippe der Kollegen oder ihren Gesprächen. Manch einer versucht dann, sich mit …
Mit Kopfhörern einfach ausklinken?
Frühere Berufswahl bei Schülern

Frühere Berufswahl bei Schülern

Tausende Studiengänge und Hunderte Ausbildungen: Wer sein Abi macht, hat die Qual der Wahl. Die gute Nachricht ist: Jugendliche beginnen immer früher …
Frühere Berufswahl bei Schülern
Regierung will duale Ausbildung fördern

Regierung will duale Ausbildung fördern

Bessere Brücken in die betriebliche Ausbildung will die Bundesregierung mit einem Milliardenprogramm bauen. Denn nach wie vor gibt es Probleme beim …
Regierung will duale Ausbildung fördern
Motivation bei der Jobsuche

Motivation bei der Jobsuche

Wieder eine Absage bekommen - die Jobsuche kann für Bewerber zu einer großen Belastung werden. Um diese Zeit einigermaßen entspannt zu überstehen, …
Motivation bei der Jobsuche
Wie werde ich...? Aufbereitungsmechaniker/in

Wie werde ich...? Aufbereitungsmechaniker/in

Ohne Aufbereitungsmechaniker läuft im Bergbau nichts. Sie sind die treibende Kraft bei der Förderung von Sand, Kohle und Naturstein. Dabei setzen sie …
Wie werde ich...? Aufbereitungsmechaniker/in
Bei beginnendem Mobbing sofort aktiv werden

Bei beginnendem Mobbing sofort aktiv werden

Werden Mitarbeiter ausgegrenzt, kann das zu einer großen Belastung werden. Sie sollten sich daher so früh wie möglich gegen Mobbing wehren.
Bei beginnendem Mobbing sofort aktiv werden
Frauen können bei Diskriminierung Lohnnachzahlung verlangen

Frauen können bei Diskriminierung Lohnnachzahlung verlangen

Zahlen Arbeitgeber ihren weiblichen Angestellten weniger Lohn als den beschäftigten Männern, müssen Frauen das nicht hinnehmen. Das …
Frauen können bei Diskriminierung Lohnnachzahlung verlangen
Berufe im Kampf gegen den Terror

Berufe im Kampf gegen den Terror

Seit den Terroranschlägen im September 2001 hat sich die Arbeit der deutschen Sicherheitsbehörden stark verändert. Gesucht sind Islamwissenschaftler …
Berufe im Kampf gegen den Terror
Wie werde ich...? Straßenbauer

Wie werde ich...? Straßenbauer

Von der Asphaltdecke auf der Autobahn bis zum Kopfsteinpflaster am Marktplatz: Straßenbauer sorgen dafür, dass Straßen gut befahrbar sind. Der Job …
Wie werde ich...? Straßenbauer
Richtig Brainstormen - Mehr Kreativität im Team

Richtig Brainstormen - Mehr Kreativität im Team

Es ist einfach und hilft, wenn die Abteilung nicht weiter weiß: Brainstorming. Nicht selten machen es Mitarbeiter jedoch verkehrt. Statt sprudelnder …
Richtig Brainstormen - Mehr Kreativität im Team
Neid im Job lässt sich nicht verdrängen

Neid im Job lässt sich nicht verdrängen

Mehr Geld oder mehr Anerkennung: Ziehen Kollegen an einem vorbei, kann das bitter sein. Wunden lecken hilft aber nicht weiter. Frustrierte …
Neid im Job lässt sich nicht verdrängen
Auslandsknigge: Zehn Fettnäpfchen auf Geschäftsreisen

Auslandsknigge: Zehn Fettnäpfchen auf Geschäftsreisen

Geschäftsleute, die sich mit fremden Kulturen nicht auskennen, können schnell in ein Fettnäpfchen treten - und der Deal ist geplatzt. Ein Überblick, …
Auslandsknigge: Zehn Fettnäpfchen auf Geschäftsreisen
Tod des Arbeitgebers rechtfertigt ausnahmsweise Kündigung

Tod des Arbeitgebers rechtfertigt ausnahmsweise Kündigung

Mitarbeiter können in der Regel nicht gekündigt werden, weil der Arbeitgeber stirbt. Das ist nur möglich, wenn das Arbeitsverhältnis untrennbar mit …
Tod des Arbeitgebers rechtfertigt ausnahmsweise Kündigung
Nach der Frühschicht auf Nickerchen verzichten

Nach der Frühschicht auf Nickerchen verzichten

Eine Woche früh am Morgen aufstehen und abends zeitig ins Bett; die nächste Woche mittags aufstehen und spät nachts ins Bett. Wer in Schichten …
Nach der Frühschicht auf Nickerchen verzichten
Mit Eigeninitiative und Mut: Passenden Studiengang finden

Mit Eigeninitiative und Mut: Passenden Studiengang finden

Rund 17 800 Studiengänge gibt es in Deutschland - wie bei dieser Vielzahl den richtigen finden? Viele beginnen zu spät, sich zu orientieren, sagen …
Mit Eigeninitiative und Mut: Passenden Studiengang finden
Die Globetrotter-Azubis: Eine Lehre im Ausland machen

Die Globetrotter-Azubis: Eine Lehre im Ausland machen

Sie sind bis zu 9000 Kilometer weit weg von zu Hause: Jugendliche, die im Ausland eine Ausbildung nach dem deutschen System machen. Sie lernen …
Die Globetrotter-Azubis: Eine Lehre im Ausland machen
Betriebsübergabe in Familie: Durch Beirat Erfahrungen nutzen

Betriebsübergabe in Familie: Durch Beirat Erfahrungen nutzen

Das eigene Werk an die Kinder weitergeben - ein Wunsch vieler Chefs mittelständischer Betriebe. Aber heute ist es nicht mehr die Regel, dass die …
Betriebsübergabe in Familie: Durch Beirat Erfahrungen nutzen
Mehr Lohn bei McDonald's - aber nicht für Alle

Mehr Lohn bei McDonald's - aber nicht für Alle

Die Mitarbeiterproteste waren erfolgreich: McDonald's hebt die Gehälter an. Allerdings nur in den USA und auch dort sind nur wenige Angestellte …
Mehr Lohn bei McDonald's - aber nicht für Alle
Viele Beschäftigte arbeiten nach Dienstende weiter

Viele Beschäftigte arbeiten nach Dienstende weiter

Am Feierabend nicht mehr an die Arbeit denken? Fehlanzeige! Für viele Beschäftigte geht die Arbeit nach Dienstschluss weiter.
Viele Beschäftigte arbeiten nach Dienstende weiter
Chef sollte bei Leistungsabfall mit Mitarbeiter sprechen

Chef sollte bei Leistungsabfall mit Mitarbeiter sprechen

Seit Wochen oder Monaten funktioniert ein Mitarbeiter nicht wie sonst: Unter den Kollegen kommt die Gerüchteküche in vollen Gang. Chefs sollten in …
Chef sollte bei Leistungsabfall mit Mitarbeiter sprechen