Expertin gibt Tipps

Jobangebot absagen? So verscherzen Sie es sich nicht mit der Firma

+
Zwei Jobangebote bekommen? Dann heißt es, eine Stelle davon absagen - aber richtig.

Wie lehne ich ein Jobangebot ab, ohne bei der Firma verbrannte Erde zu hinterlassen? Eine Expertin erklärt, wie Bewerber professionell bei einer Absage vorgehen.

Gerade in hart umkämpften Branchen kommen Bewerber schon einmal in die luxuriöse Lage, sich zwischen zwei Jobangeboten entscheiden zu können. Da heißt es dann wohl oder übel: eine Stelle ablehnen. 

Laut einer aktuellen Studie des Jobportals Stepstone lehnt sogar jeder dritte Bewerber ein Jobangebot ab. Der häufigste Grund dafür ist, dass Unternehmen schlicht zu langsam auf Bewerbungen reagieren.  

Jobangebot immer schriftlich und mündlich absagen

Doch wie verteile ich einen Korb, ohne beim Unternehmen verbrannte Erde zu hinterlassen? Etwa, weil die Firma oder der Job im Grunde nicht uninteressant wäre? Im Interview mit dem Online-Portal BusinessInsider rät Karriereberaterin Ute Bölke zunächst dazu, das Stellenangebot schriftlich abzusagen (für die Dokumentation), am besten mit einem persönlichen Zusatz wie "…die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen…". 

Danach sollten Sie aber auch noch das persönliche Gespräch suchen. "Ein Telefonat zeigt persönliches Rückgrat und Professionalität. Hier kann ein guter, persönlicher Eindruck trotz Absage bleiben und ein Gespräch ist flexibler als eine Textnachricht", so die Expertin.

Jobabsage: Schnell, respektvoll und mit einer klaren Begründung 

Darüber hinaus empfiehlt die Karriereberaterin, sich an folgende Richtlinien für eine respektvolle Absage zu halten, damit kein bitterer Nachgeschmack beim Unternehmen zurückbleibt:

  • Reagieren Sie schnell,
  • respektvoll und professionell und
  • mit einer nachvollziehbaren, klaren Begründung.
  • Bieten Sie an, in Kontakt zu bleiben, etwa über Karrierenetzwerke wie Xing oder LinkedIn.
  • Weiterempfehlung: Kennen Sie jemanden aus Ihrem Umfeld, den Sie für die Stelle empfehlen?
  • Bedanken Sie sich für die Zeit, die Gespräche und das Vertrauen.

Wie absagen, wenn der Arbeitsvertrag bereits unterschrieben ist?

Besonders heikel wird es, wenn der Arbeitsvertrag bereits unterschrieben ist, denn dieser ist rechtlich bindend. Um aus diesem Vertrag wieder herauszukommen, müssen Sie in der Regel kündigen - und zwar schriftlich. 

Sehen Sie sich vorher jedoch genau Ihren Arbeitsvertrag an und sichten Sie die rechtlichen Möglichkeiten - etwa, wie lange die Kündigungsfrist in der Probezeit ist und ob bei Nichtantritt Schadensersatzforderungen vereinbart wurde.n 

"Hier empfiehlt sich, ein persönliches Gespräch zu führen, um eine für alle Seiten angemessene Lösung zu finden", lautet Bölkes Ratschlag. Auch ein Aufhebungsvertrag wäre eine Möglichkeit, aus dem unterschriebenen Arbeitsvertrag schon vor Antritt herauszukommen.

Wenn Unternehmen Bewerber ablehnen

Aber nicht nur Bewerber, auch Unternehmen haben ihre Gründe, warum sie Bewerber ablehnen. Hier erfahren Sie, welche Gründe in den meisten Fällen dahinterstecken. 

Wie sich manche Unternehmen bei einer Absage benehmen, ist allerdings oft sehr kurios. Sind das etwa die dreistesten Jobabsagen aller Zeiten? 

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

as

Kurios: Die lustigsten Büro-Aushänge aus dem Netz

Der klassische Klo-Aushang als Checkliste...
Der klassische Klo-Aushang als Checkliste...  © reddit
Auch Kollegen mit Alkoholproblem trifft man in jedem Büro. 
Auch Kollegen mit Alkoholproblem trifft man in jedem Büro.   © reddit
Merke: Wenn&#39s gut läuft - bloß nicht versemmeln!
Merke: Wenn's gut läuft - bloß nicht versemmeln!  © reddit
Wenn man auf dem Klo sitzt, merkt man gar nicht, wie die Zeit vergeht.
Wenn man auf dem Klo sitzt, merkt man gar nicht, wie die Zeit vergeht.  © reddit
Echter Kaffeegenuss - frisch aufgebrüht.
Echter Kaffeegenuss - frisch aufgebrüht.  © reddit
Bitte nicht stören - sensible Programmierer!
Bitte nicht stören - sensible Programmierer!  © reddit
Wozu Zwiebeln alles gut sind...
Wozu Zwiebeln alles gut sind...  © reddit

Auch interessant:

Meistgelesen

"Ekelhaft": Kassiererin findet deutliche Worte für Discounter-Kunden
"Ekelhaft": Kassiererin findet deutliche Worte für Discounter-Kunden
Karriere
Kündigung des Arbeitsvertrags: Die wichtigsten Fakten, die jeder kennen sollte
Kündigung des Arbeitsvertrags: Die wichtigsten Fakten, die jeder kennen sollte
Das ist der eigentliche Grund, warum Bewerber einen Job ablehnen
Das ist der eigentliche Grund, warum Bewerber einen Job ablehnen
Gemeine Bewerbungsfrage bei Tesla: Sind Sie schlau genug, um für Elon Musk zu arbeiten?
Gemeine Bewerbungsfrage bei Tesla: Sind Sie schlau genug, um für Elon Musk zu arbeiten?

Kommentare