Nach einer kurzen Nacht: 

Hundemüde? Wie Sie den Arbeitstag trotz Schlafmangels überstehen

+
Gestern zu lange gefeiert? Dann helfen Ihnen diese Tipps, um durch den Arbeitstag zu kommen.

Nur vier Stunden geschlafen - und Sie könnten vor Müdigkeit umfallen? Schlafexperten verraten hier die besten Tipps, wie Sie den Arbeitstag trotzdem meistern.

Die Augen hängen auf Halbmast und Sie verrenken sich den Kiefer vor lauter Gähnen? Dann war die letzte Nacht wohl kurz - zu kurz, um die Gedanken voll auf Arbeit zu fokussieren. Aber es hilft ja nichts - unter der Woche muss man da eben durch. Schlafexperten verraten ihre besten Tipps, wie Sie das am klügsten anstellen.

6:30 Uhr: Der Wecker klingelt

Wir kennen das alle: Der Wecker dröhnt in aller Herrgottsfrüh und reißt uns aus den schönsten Träumen. "Nur noch fünf Minuten", murmeln wir, bevor wir auf die Snooze-Taste drücken und uns noch einmal umdrehen. 

Doch das ist das Schlimmste, was man laut Schlafexperte Prof. Dr. Jürgen Zulley machen kann: "Die Schlummerfunktion verursacht Stress", erklärt der Professor auf jetzt.de. "In der Früh ist man sowieso nicht mehr im wirklich erholsamen Schlaf. Und dieses Wecken und kurz wieder Einnicken ist ja eigentlich ein Dösen - dann wieder Wecken." Dann besser den Wecker später stellen, um möglichst viel Schlaf abzugreifen - und dann sofort aufstehen.

7 Uhr: Frühstück fassen

Auch wenn es schwer fällt: Bei Schlafmangel sollten Sie unbedingt frühstücken. Studien haben ergeben, dass diejenigen, die innerhalb einer Stunde nach dem Aufwachen essen, ihre geistige Leistung am Morgen steigern können. Aber Augen auf bei der Frühstückswahl! 

Müde Menschen tendieren laut Schlafforscher Orfeu Buxton eher zu einfachen Kohlenhydraten und ungesundem Zucker. Doch das ist für unsere Leistungsfähigkeit fatal, wie der Harvard-Professor dem New York Magazine verrät: "Auf den Zucker-und Insulin-Peak folgt der Absturz, dadurch werden Sie danach noch müder sein."

Greifen Sie an solchen Tagen also besser zu Vollkornprodukten, Eiweiß und etwas Obst, um gut in den Tag zu starten. Und mit Kaffee nicht übertreiben - mehr als vier Tassen am Tag macht nur nervös und gereizt.

Mehr dazu: Sie trinken Kaffeee im Büro? Hören Sie schnell auf damit!

8:30 Uhr: To-Do-Liste abklappern

Im Büro angekommen heißt es: Frisch ans Werk! Aber wem die Müdigkeit immer noch in den Knochen steckt, wird sich damit schwer tun. Also erst einmal die "leichten" Aufgaben bewältigen und später dann - wenn man hoffentlich fitter ist - zu den Anspruchsvollen übergehen? 

Laut Dr. Zulley ist das besonders für Jüngere die beste Lösung: "Gerade Jüngere sind eher Abendtypen, die morgens noch nicht so fit sind. Den Höhepunkt der Leistungsfähigkeit haben die meisten zwischen 10 und 11 Uhr vormittags. Nachmittags um ungefähr 16 Uhr kommt dann auch noch einmal ein kurzes Hoch." 

14 Uhr: Nachmittags-Tief bezwingen

Wer nach dem Mittagsessen dann wieder so richtig zusammensackt, kann sich mit Bewegung wiederbeleben: "Wenn man merkt, dass die Konzentration nachlässt, sollte man aufstehen. Man kann zum Beispiel wunderbar im Stehen telefonieren", weiß Dr. Zulley. "Das hat auch den Nebeneffekt, dass man wesentlich wacher und konzentrierter herüberkommt, weil man in dem Moment körperlich aktiv ist. Und ist der Kreislauf dadurch einmal angekurbelt, bleibt man dann auch wacher."

Und noch einen kleine Tipp hat der Schlafexperte parat: Kaugummi kauen. "Das hält wach und ist eine Anregung. Piloten haben ja auch manchmal Probleme mit der Müdigkeit, können aber nicht unbedingt herumlaufen." Sicher eine der angenehmsten Arten, seine Müdigkeit zu bezwingen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Aber selbst nach einer Nacht mit genügend Schlaf, kann so einiges schief gehen. Wer erfolgreich in den Tag starten will, darf diesen einen Fehler auf gar keinen Fall machen.

Außerdem: Wie Sie deutlich produktiver werden - und das ganz ohne Überstunden.

Von Andrea Stettner

Sieben Tipps, wie Sie im Job gleich viel sympathischer wirken

Auch interessant:

Meistgelesen

30 richtig schwere Bewerbungsfragen großer Unternehmen
30 richtig schwere Bewerbungsfragen großer Unternehmen
Bewerbung: Alles zu Anschreiben, Lebenslauf und Vorstellungsgespräch
Bewerbung: Alles zu Anschreiben, Lebenslauf und Vorstellungsgespräch
Überraschend: So läuft eine Bewerbung bei Tesla ab
Überraschend: So läuft eine Bewerbung bei Tesla ab
Arbeiten von 8 bis 13 Uhr: Deutsche Firma führt 25-Stunden-Woche ein
Arbeiten von 8 bis 13 Uhr: Deutsche Firma führt 25-Stunden-Woche ein

Kommentare