1. meine-anzeigenzeitung
  2. Leben
  3. Serien

House of the Dragon: Wer spielt Ser Laenor Velaryon?

Erstellt:

Kommentare

John Macmillan in House of the Dragon und in Famalam
John Macmillan in „House of the Dragon“ und in „Famalam“ © Ollie Upton/HBO, BBC Two

Im Verlauf der neuen Fantasyserie „House of the Dragon“ wächst Laenor Velaryon von einem kleinen Jungen zum Mann heran. Dieser wird vom Briten John Macmillan gespielt. Doch woher kennt man den Darsteller eigentlich?

In der Folge „The Princess and the Queen“ lernen wir den erwachsenen Laenor Velaryon kennen. Dargestellt wird er nun von John Macmillan, der Theo Nate als Sohn von Prinzessin Rhaenys (Eve Best) und Lord Corlys Velaryon (Steve Toussaint) ablöst.

Der Neuzugang in der Serie „House of the Dragon“ ist von Hause aus Theaterschauspieler, der sich jedoch auch des Öfteren vor die Kamera wagt. Seine erste kleine Rolle spielt er 2009 in der Heist-Serie „Hustle“. 2011 übernimmt er eine Hauptrolle in Peter Moffats Dramaserie „Silk“, in der es um den Alltag einer Gruppe Anwälte geht. Nach einer Nebenrolle im Märchenfilm „Maleficent“ ist Macmillan in seiner nächsten Serienhauptrolle zu sehen. Welche das ist, lesen Sie bei Serienjunkies.de. (Nadja Spielvogel)

Auch interessant

Kommentare