Netflix

Krasse Änderung in Staffel 10 von „The Blacklist“ – was passiert mit Red?

Die Macher von „The Blacklist“ wollen nach so vielen Jahren die US-amerikanische Thrillerserie in eine andere Richtung lenken. Für Protagonist Red wendet sich das Blatt.

Bereits die 9. Staffel der US-amerikanischen Fernsehserie „The Blacklist“ hat sich im Vergleich zu den vorherigen Staffeln verändert. Denn sie setzt zwei Jahre nach dem tragischen Ende der 8. Staffel ein. Die Task Force und frühere Allianzen gibt es nicht mehr, stattdessen geht jeder zunächst seinen eigenen Weg. Die Figuren offenbaren neue Charaktereigenschaften und die Karten werden ganz neu gemischt.

Wann startet die 9. Staffel von „The Blacklist“ bei Netflix?

Abonnentinnen und Abonnenten von Netflix müssen sich allerdings bis zur 10. Staffel von „The Blacklist“ noch gedulden. Ab 26. Juni 2022 ist erst einmal die 9. Staffel der Erfolgsserie mit James Spader alias Red auf Netflix verfügbar. Netflix hat für seine Nutzerinnen und Nutzer aber noch weitere, langersehnte Neuheiten ab Juni im Programm. Die 10. Staffel „The Blacklist“ wird auf Netflix erst ungefähr einen Monat nach der Ausstrahlung aller Episoden im US-Fernsehen zu sehen sein.

Achtung Spoiler, wenn Sie die 9. Staffel noch nicht gesehen haben, lesen Sie nicht weiter.

Im Vergleich zur 4. Staffel hat sich bei „The Blacklist“ einiges getan. Staffel 9 und 10 der Thrillerserie um Red (James Spader) klingen vielversprechend.

Was passiert in Staffel 10 von „The Blacklist“ mit Red?

In der 10. Staffel von „The Blacklist“ wendet sich das Blatt für Red. Einem Bericht von Filmstarts.de zufolge, sind es in der Staffel, die ab Herbst in den USA ausgestrahlt wird, die Blacklister, die Red aka James Spader jagen. In Deutschland wird man Staffel 10 von „The Blacklist“ parallel bei Anbietern wie iTunes oder Amazon Prime Video im Originalton kaufen können. Wer „The Blacklist“ durch ein Netflixabo kostenlos sehen möchte, muss sich noch etwas gedulden.

Diese Netflix-Serien werden 2022 fortgesetzt

In 2022 fortgesetzt – und leider auch beendet – wurde die erfolgreiche Netflix-Produktion „Ozark“.
In 2022 fortgesetzt – und leider auch beendet – wurde die erfolgreiche Netflix-Produktion „Ozark“. © COURTESY OF NETFLIX
Die außergewöhnliche Erfolgsserie „Bridgerton“ wurde mit der zweiten Staffel im März 2022 auf Netflix fortgesetzt.
Die außergewöhnliche Erfolgsserie „Bridgerton“ wurde mit der zweiten Staffel im März 2022 auf Netflix fortgesetzt. © LIAM DANIEL/NETFLIX
Nach drei langen Jahren erschien am 20. April 2022 mit der zweiten Staffel der US-amerikanischen Serie „Matrjoschka“, die im Original „Russian Doll“ heißt, endlich die Fortsetzung auf Netflix.
Nach drei langen Jahren erschien am 20. April 2022 mit der zweiten Staffel der US-amerikanischen Serie „Matrjoschka“, die im Original „Russian Doll“ heißt, endlich die Fortsetzung auf Netflix.  © COURTESY OF NETFLIX
Das Warten hat ein Ende. In der dritten Staffel erfahren Fans der Serie „Wer hat Sara ermordet?“ endlich, was damals wirklich passiert ist. Die finale Staffel der mexikanischen Thrillerserie ist seit 18. Mai 2022 auf Netflix verfügbar.
Das Warten hat ein Ende. In der dritten Staffel erfahren Fans der Serie „Wer hat Sara ermordet?“ endlich, was damals wirklich passiert ist. Die finale Staffel der mexikanischen Thrillerserie ist seit 18. Mai 2022 auf Netflix verfügbar. © Paulina Campos/Netflix
Der erste Teil der vierten Staffel „Stranger Things“ ist seit 27. Mai 2022 auf Netflix zu sehen. Der zweite Teil startet am 1. Juli 2022.
Der erste Teil der vierten Staffel „Stranger Things“ ist seit 27. Mai 2022 auf Netflix zu sehen. Der zweite Teil startet am 1. Juli 2022. © Courtesy of Netflix
Freuen Sie sich schon auf Imelda Staunton als Queen Elizabeth II.? Die in „Harry Potter“ als Dolores Umbridge verhasste Schauspielerin übernimmt in der fünften Staffel, die ab November 2022 auf Netflix zu sehen sein soll, die Rolle der englischen Königin.
Freuen Sie sich schon auf Imelda Staunton als Queen Elizabeth II.? Die in „Harry Potter“ als Dolores Umbridge verhasste Schauspielerin übernimmt in der fünften Staffel „The Crown“, die ab November 2022 auf Netflix zu sehen sein soll, die Rolle der englischen Königin. © Alex Bailey/Netflix
„Emily in Paris“-Fans warten gespannt auf eine Fortsetzung. Wann die dritte Staffel auf Netflix zu sehen sein wird, wurde allerdings noch nicht bekanntgegeben.
„Emily in Paris“-Fans warten gespannt auf eine Fortsetzung. Wann die dritte Staffel auf Netflix zu sehen sein wird, wurde allerdings noch nicht bekanntgegeben. © STÉPHANIE BRANCHU/NETFLIX
Auch wie und wann es mit „Lupin“ auf Netflix weitergeht, wurde bisher noch nicht veröffentlicht.
Auch wie und wann es mit „Lupin“ alias Omar Sy auf Netflix weitergeht, wurde bisher noch nicht veröffentlicht. © Emmanuel Guimier/Netflix
Ebensowenig gab Netflix den Starttermin für die zweite Staffel „Vikings: Valhalla“ bislang bekannt.
Ebensowenig gab Netflix den Starttermin für die zweite Staffel „Vikings: Valhalla“ bislang bekannt.  © BERNARD WALSH/NETFLIX
Die erfolgreiche Netflix-Produktion „YOU – Du wirst mich lieben“ mit Penn Badgley soll ebenfalls eine weitere Staffel bekommen. Wann genau „YOU 4“ erscheinen soll, wurde allerdings noch nicht bekanntgegeben.
Die erfolgreiche Netflix-Produktion „YOU – Du wirst mich lieben“ mit Penn Badgley soll ebenfalls eine weitere Staffel bekommen. Wann genau „YOU 4“ erscheinen soll, wurde allerdings noch nicht bekanntgegeben. © JOHN P. FLEENOR/NETFLIX

Darum geht es in der 9. Staffel von „The Blacklist“, die am 26. Juni 2022 auf Netflix erscheint

In der 9. Staffel erfährt Red, dass ein enger Vertrauter ihn betrogen hat und sogar versucht, Reds Rolle in der Task Force zu übernehmen. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit dem chinesischen Spion Wujing (Chin Han). Er will sich rächen, andere Blacklister auf seine Seite ziehen, um gemeinsam Jagd auf Red zu machen. (jn)

Rubriklistenbild: © NBC/Imago

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„The Big Bang Theory“: In diesen Filmen und Serien sind die Stars heute zu sehen
Serien
„The Big Bang Theory“: In diesen Filmen und Serien sind die Stars …
„The Big Bang Theory“: In diesen Filmen und Serien sind die Stars heute zu sehen

Kommentare