SciFi-Thriller

2. Staffel von „Into the Night“: Netflix enthüllt Startdatum des Überraschungs-Hits

Still und heimlich hat Netflix die 2. Staffel von „Into the Night“ fertig produziert. Jetzt steht fest, wann die 2. Staffel startet – und es dauert nicht mehr lange.

Netflix* scheint sich ständig selbst übertreffen zu wollen. Bereits in diesem Jahr sind unzählige neue Serien erschienen, die bei den Nutzern gut ankamen. Dazu zählen beispielsweise „Sweet Tooth“, „Shadow & Bone“ oder „Lupin“. Aber schon 2020 hat der Streamingdienst massenweise neue Produktionen veröffentlicht. Inmitten dieser Menge sind einige Perlen etwas untergegangen, wie beispielsweise „Into the Night“.

Der Thriller hat es zwar in die Top 10 des Streamingdiensts geschafft. Dennoch berichtete Netflix von keinen erstaunlich hohen Zuschauerzahlen. Die Menge der Klicks muss aber hoch genug gewesen sein, um der Serie eine Fortsetzung zu bescheren. Diese erscheint auch bald, was der Streamingdienst kürzlich in einem neuen Teaser (siehe oben) bestätigte.

„Into the Night“: Netflix zeigt 2. Staffel schon im September 2021

Nachdem eine 2. Season von „Into the Night“ angekündigt wurde, folgten erst einmal keine weiteren Informationen zur Serie. Es blieb in den letzten Wochen unklar, wie weit die Macher mit der Produktion der Fortsetzung gekommen waren. Womöglich wurden sie ebenfalls von der Pandemie eingebremst. Nichtsdestotrotz gingen die Dreharbeiten offensichtlich sehr schnell über die Bühne. Die 2. Staffel von „Into the Night“ soll nämlich bereits am 8. September 2021 auf Netflix landen.

Die 2. Staffel des SciFi-Thrillers „Into the Night“ erscheint bald auf Netflix.

Lesen Sie auch: „Herr der Ringe“-Serie: Amazon trifft heftige Drehort-Entscheidung.

„Into the Night“: Die Handlung der Netflix-Serie

Bei „Into the Night“ handelt es sich um eine belgische Produktion, die auf dem Roman „Starość aksolotla“ von Jacek Dukaj basiert. Die Geschichte beginnt mit einer dramatischen Flugzeugentführung, die zunächst auf einen terroristischen Anschlag schließen lässt. In Wahrheit möchte der Entführer sich selbst und die Passagiere jedoch vor einem großen Unglück bewahren. Das Sonnenlicht führt nämlich dazu, dass alle Lebewesen sterben. Die Piloten müssen deshalb durch die Nacht hindurch fliegen und zu einem sicheren Ort gelangen. Nur so können die Passagiere ihr Leben retten. (soa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: So unrealistisch sind die Körpermaße der beliebtesten Disney-Figuren.

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Mehrere Behind-the-Scenes-Bilder von den Dreharbeiten der neuen „Stranger Things“-Season sind im Internet aufgetaucht. Die Produktion ist im vollen Gange – ein gutes Zeichen, dass Staffel 4 noch in diesem Jahr erscheint. © Netflix
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Vermutlich wollte Netflix die 2. Staffel von „The Witcher“ schon 2020 veröffentlichen. Die Corona-Pandemie hat diese Pläne allerdings durchkreuzt. Wenn alles gut läuft, steht einem Start im Jahr 2021 nichts im Wege. © Katalin Vermes / Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Zwischen der Veröffentlichung der 1. und 2. Staffel von „The Umbrella Academy“ ist nur ein Jahr vergangen. Sofern Corona nicht dazwischenfunkt, könnten die Macher erneut sehr schnell sein und die 3. Season schon 2021 zur Verfügung stellen. © Christos Kalohoridis/Netflix
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Noch vor dem Start der 2. Staffel von „Locke & Key“ hat Netflix die Veröffentlichung einer 3. Season bestätigt. Deutet das darauf hin, dass Staffel 2 bald erscheint? Es sieht ganz danach aus. © Christos Kalohoridis/Netflix
Die 5. Staffel von "Riverdale" wird sich wohl verschieben.
Eigentlich sollte die 5. Staffel von „Riverdale“ schon im Herbst 2020 erscheinen. Aufgrund der Pandemie kam es jedoch zu Verzögerungen. Stattdessen startet die neue Season ab dem 21. Januar 2021. © Katie Yu/Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „Snowpiercer“.
Die turbulente Zugfahrt im „Snowpiercer“ geht weiter. Bereits ab dem 26. Januar 2021 zeigt Netflix neue Folgen. Doch Vorsicht: Die einzelnen Episoden werden im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. © Netflix/TNT/YouTube
Eine Szene der Serie „How to Sell Drugs Online (Fast)“.
„How to Sell Drugs Online (Fast)“ bekommt eine 3. Staffel und auch diese könnte schon im Jahr 2021 starten. Allerdings besteht erneut die Gefahr, dass es aufgrund der Pandemie zu Verzögerungen kommt. © Netflix
"Love, Death & Robots" zählt zu den besten Serien-Neuheiten von 2019.
Netflix hat eine 2. Staffel von "Love, Death & Robots" angekündigt. Da Season 1 im Jahr 2019 gestartet ist, lässt sich der Streamingdienst vermutlich nicht mehr so lange Zeit. Eine Veröffentlichung in den nächsten Monaten ist also sehr wahrscheinlich. © Netflix
Szene aus der 2. Staffel der Netflix-Serie „Virgin River“.
Die Produktion der 3. Staffel von „Virgin River“ soll bereits begonnen haben. Da die Dreharbeiten im Vergleich zu Fantasy- oder SciFi-Serien weniger aufwendig sein dürften, ist ein Start im Jahr 2021 durchaus denkbar. © Netflix
Eine Szene der Serie „Biohackers“.
Es kam wohl schon zu den ersten Produktionsvorbereitungen. Wenn alles gut geht und Corona den Machern von „Biohackers“ keinen Strich durch die Rechnung macht, erscheint die 2. Staffel der deutschen Serie vermutlich noch in diesem Jahr. © Marco Nagel

Rubriklistenbild: © Netflix

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Kommentare