Streaming

Netflix bestätigt 3. Staffel von "You": Wann geht es weiter?

Wie wird es mit Joe in Staffel 3 von "You - Du wirst mich lieben" weitergehen?
+
Wie wird es mit Joe in Staffel 3 von "You - Du wirst mich lieben" weitergehen?

Ende Dezember 2019 sorgte Stalker Joe wieder für Unbehagen in "You - Du wirst mich lieben". Jetzt hat Netflix eine weitere Staffel bestätigt, aber wann geht's los?

Fans und Kritiker waren gleichermaßen begeistert von der 2. Staffel "You - Du wirst mich lieben". Die neuen Folgen feierten am 26. Dezember 2019 Premiere auf dem Streaming-Dienst Netflix. Schon kurz danach fragten sich die Zuschauer, ob es eine dritte Staffel der Geschichte von Joe Goldberg geben wird.

"You - Du wirst mich lieben" bekommt eine 3. Staffel, aber nicht in diesem Jahr

Am 14. Januar 2020 hat Netflix die Bitten der Fans erhört und bestätigt, dass es mit "You - Du wirst mich lieben" weitergehen wird. Allerdings müssen sich die Zuschauer in Geduld üben. Die dritte Staffel wird wohl erst im Jahr 2021 an den Start gehen.

+++Achtung, es folgen Spoiler zur 2. Staffel von "You - Du wirst mich lieben""+++

"You" Staffel 3: Erste Infos zur neuen Geschichte

Das Ende der 2. Staffel von "You" schreit geradezu nach einer Fortsetzung. Während Joe in seiner neuen Flamme Love zunächst die Unschuld vom Lande sah und sie aufgrund ihrer Vollkommenheit vergötterte, musste er zuletzt feststellen, dass sie ihm gar nicht so unähnlich ist, wie er zunächst dachte.

Einzig aufgrund ihrer Schwangerschaft entschließt er sich am Ende der Staffel, sie nicht töten, sondern sich um ein gemeinsames, normales Leben der künftigen Familie zu bemühen. Doch schon kurz nachdem er mit der schwangeren Love ein Zuhause bezieht, scheint Joe wieder in alte Muster zu fallen: Er beobachtet die Nachbarin, die sein Interesse geweckt hat, durch den Zaun. Ein Hinweis auf Staffel 3, in der er Love untreu wird?

Mehr lesen: "You - Du wirst mich lieben" - Brutale Szene sollte eigentlich noch grausamer werden.

"You Staffel 3: Alte Gesichter kehren zurück

Wie Entertainment Weekly berichtet, werden Penn Badgley, Darsteller von Joe, sowie Victoria Pedretti, Darstellerin von Love, in Staffel 3 von "You - Du wirst mich lieben" zurückkehren. Die neue Season der Serie soll wieder zehn Folgen umfassen, wie es bereits die ersten beiden Staffeln taten.

Die dritte Staffel wird wohl erstmals ohne Buchvorlage von Caroline Kepnes auskommen müssen. Die ersten 20 Folgen basierten auf den Büchern "You - Du wirst mich lieben" und "Hidden Bodies - Ich werde dich finden". Zwar befindet sich Kepnes in den finalen Zügen eines dritten Buches, allerdings ist noch nicht bekannt, ob sich Netflix daran orientieren wird.

Auch interessant: Schreckliche Vorwürfe - "You"-Star soll mehrere Minderjährige belästigt haben - und Netflix schweigt.

anb

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird.
Viele haben gehofft, dass die 4. Staffel "The Last Kingdom" noch 2019 erscheint. Daraus wurde nichts, doch Andeutungen auf der offiziellen Instagram-Seite der Serie verrieten, dass es 2020 endlich so weit sein wird. © Netflix
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde.
Das Rauben geht weiter, denn die Netflix-Serie "Haus des Geldes" geht am 3. April 2020 in die 4. Staffel. Danach ist übrigens noch lange nicht Schluss, da eine 5. Season ebenfalls schon angekündigt wurde. © Jeosm / Netflix
Bereits im Januar bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat.
Bereits Anfang des Jahres bietet Amazon Prime eine Neuerscheinung an, die insbesondere Fans alter Serien wie "Raumschiff Enterprise" freuen dürfte: "Star Trek: Picard". Exakt einen Monat nach Weihnachten, am 24. Januar, startet das SciFi-Abenteuer mit Hauptdarsteller Patrick Stewart, der schon in vergangenen "Star Trek"-Produktionen als Jean-Luc Picard auftrat. © dpa / picture alliance / Kay Nietfeld
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest.
Fans der Serie "Spuk in Hill House" dürfen sich weiter gruseln, denn ein 2. Staffel steht bevor. 2020 wird sie voraussichtlich auf Netflix erscheinen, doch ein genaues Datum steht noch nicht fest. © Tina Rowden/Netflix
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben.
Seit längerem ist bekannt, dass am 6. Februar 2020 das "Riverdale"-Spin-Off "Katy Keene" erscheinen wird. Ob Netflix die Serie hierzulande zur Verfügung stellt, ist jedoch noch unklar - doch der Streamingdienst soll diesbezüglich bereits Interesse bekundet haben. © Katie Yu / Netflix
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein.
Disney+ will sein Angebot 2020 weiter ausbauen und stellt voraussichtlich Ende des Jahres eine neue Serie aus dem Hause Marvel zur Verfügung. Konkret handelt es sich um "The Falcon and The Winter Soldier". Bis dahin wird der Streamingdienst auch sehr wahrscheinlich schon in Deutschland verfügbar sein. © dpa / picture alliance / Adrian Bradshaw
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen.
Die deutsche Serie "Dark" geht in die finale Runde, denn die 3. Staffel soll auch die letzte sein. Laut Showrunner Baran bo Odar müssen Fans aber keine zwei Jahre auf die Fortsetzung warten, denn diese soll bereits 2020 auf Netflix laufen. © Julia Terjung / Netflix
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt.
"The Society" kam gut an, deshalb ist auch eine 2. Staffel in Produktion. Wann sie nächstes Jahr auf Netflix erscheint, ist allerdings noch nicht bekannt. © Seacia Pavao/Netflix
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen.
Die gute Neuigkeit: "How to Sell Drugs Online (Fast)" erhält eine 2. Staffel. Die schlechte: Das genaue Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt. Doch vermutlich können sich Netflix-Abonnenten schon 2020 auf die Fortsetzung der Serie aus Deutschland freuen. © Netflix

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Serien im August 2020: Das sind die Neuheiten auf Netflix, Sky, Prime Video und Disney+
Neue Serien im August 2020: Das sind die Neuheiten auf Netflix, Sky, Prime Video und Disney+
„Jane the Virgin“: Wird es eine 6. Staffel auf Netflix geben?
„Jane the Virgin“: Wird es eine 6. Staffel auf Netflix geben?
„365 Days“-Ersatz? Diese fünf Filme auf Netflix sollten Sie sich nicht entgehen lassen
„365 Days“-Ersatz? Diese fünf Filme auf Netflix sollten Sie sich nicht entgehen lassen
„The Rain“: Wird es eine 4. Staffel auf Netflix geben?
„The Rain“: Wird es eine 4. Staffel auf Netflix geben?

Kommentare