Discounter-Branche

Preis-Krieg der Supermärkte: Aldi schockt Lidl und Rewe - Das sind die Auswirkungen auf Kunden

Einkaufswagen beim Supermarkt Aldi
+
Entbrennt ein Preis-Krieg um Bananen? Aldi schockt Konkurrenten wie Lidl und Rewe. (Symbolbild)

Aldi wirbelt mit einem neuen Preis-Vorstoß die ganze Discounter-Branche auf. Konkurrenten wie Rewe und Lidl blicken gespannt auf laufende Verhandlungen von Aldi.

  • Aldi* setzt mit einem neuen Preis-Vorstoß andere Supermarkt-Ketten unter Druck.
  • Der Discounter-Riese verhandelt mit Lieferanten über neue Bananen-Preise.
  • Konkurrenten wie Lidl* und Rewe* blicken gespannt auf die Verhandlungen.

Kassel - Aldi zählt zu den wichtigsten Abnehmern der Bananenindustrie in Deutschland. Jetzt macht der Discounter-Riese ordentlich Druck bei der Preis-Gestaltung. Aldi will den Bananen-Preis im Jahr 2021 um sechs Cent senken. Das berichtet lebensmittelzeitung.net. Aldi schockt mit dem Preisvorstoß Konkurrenten wie Lidl und Rewe. Die Discounter befinden sich mitten in Preisverhandlungen mit verschiedenen Herstellern.

Aldi will den Bananen-Preis senken - Konkurrenten wie Lidl und Rewe blicken auf Verhandlungen

Der Aldi-Plan lautet: Ein Karton mit 18 Kilo Bananen soll im Schnitt nur noch 11,33 Euro kosten, schreibt der britische Branchendienst „Banana Link“. Scheinbar ärgern sich nicht nur die Zwischenhändler über die neuen Bananen-Preiswünsche von Aldi. Auch Konkurrenten wie Lidl und Rewe blicken wohl angespannt auf die laufenden Verhandlungen.

Aldi könnte im nächsten Jahr die Preise für Bananen senken.

Falls Aldi den Bananen-Preis senken kann, müssen Lidl, Rewe und Co. wohl nachziehen. Laut „Banana Link“ lag der Bananen-Preis pro Karton (18 Kilogramm im Schnitt) im Jahr 2020 bei 12,41 Euro.

Aldi spricht mit Lieferanten über Bananen-Angebote

Aldi betont gegenüber dem Branchendienst „Lebensmittel Zeitung“, dass man mit Lieferanten über Angebote spreche und dabei festgelegte „Ausschreibungsprozesse“ nutze. Diese Angebote würden „ausschließlich und ohne unsere Vorgaben durch den Lieferanten kalkuliert“. Mit anderen Worten: Die Preise orientieren sich am Markt und nicht an den Wünschen.

Bananen sind vor allem bei Sportlern als schnelle Energielieferanten sehr beliebt. Denn das Obst enthält viel Fruchtzucker. Bananen sind reich an Kalium. Sie enthalten zudem Magnesium und Vitamin B6. Letzteres spielt eine wichtige Rolle im Eiweißstoffwechsel. Kalium wiederum ist unentbehrlich für Muskeln, Nerven und das Herz.

Erst vor Kurzem hatte Aldi für viel Aufsehen gesorgt. Der Discounter-Riese hatte drastische Corona-Regeln eingeführt. (Jan-Frederik Wendt)*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Kommentare