1. meine-anzeigenzeitung
  2. Leben
  3. Verbraucher

Eurojackpot am Dienstag: Die Gewinnzahlen für 64 Millionen Euro

Erstellt:

Von: Sarah Neumeyer

Kommentare

Die nächste Eurojackpot-Ziehung steht bevor. Hier erfahren Sie, ob Sie auf die richtigen Zahlen gesetzt haben. (Symbolfoto)
Die nächste Eurojackpot-Ziehung steht bevor. Hier erfahren Sie, ob Sie auf die richtigen Zahlen gesetzt haben. (Symbolfoto) © Rene Traut/Imago

Im Eurojackpot geht es am Dienstag (6. Dezember) um 64 Millionen Euro. Haben Sie gewonnen? Nach der Ziehung finden Sie hier die Gewinnzahlen von heute.

<<< Artikel aktualisieren >>>

Kassel – Der Eurojackpot ist bei der Ziehung am Dienstag (6. Dezember) wieder mit mehreren Millionen gefüllt. Insgesamt 64 Millionen Euro können Spielerinnen und Spieler abräumen, wenn sie den Jackpot knacken. Dafür benötigen sie jedoch die richtigen Gewinnzahlen.

Die maximal Gewinnhöhe wurde mit der Einführung der neuen Eurojackpot-Regeln Ende März auf 120 Millionen Euro angehoben. Auch eine zweite wöchentliche Ziehung am Dienstag wurde neu eingeführt – sie fand erstmals am 29. März 2022 statt.

Eurojackpot-Zahlen am Dienstag (6. Dezember): Hier finden Sie die aktuellen Gewinnzahlen

Menschen aus ganz Europa fiebern dienstags und freitags der Eurojackpot-Ziehung entgegen – auch viele Fans des Spiels Lotto 6aus49. Die Ziehung findet um 20 Uhr in der finnischen Hauptstadt Helsinki statt. Allerdings wird sie im Gegensatz zur Lotto-Ziehung nicht live übertragen.

Wer die fünf Gewinnzahlen und die zwei Eurozahlen richtig tippt, kann über Nacht zum Multimillionär werden. Hier gibt es die aktuellen Eurojackpot-Zahlen von Dienstag (6. Dezember):

Gewinnzahlen 5 aus 50:
Eurozahlen 2 aus 12:
(Alle Angaben ohne Gewähr)

Eurojackpot-Zahlen am Dienstag (6. Dezember): Ziehung der Gewinnzahlen um 20 Uhr in Helsinki

Die Chance, über Nacht reich zu werden, wollen sich viele nicht entgehen lassen. Daher nehmen sie regelmäßig an der europäischen Lotterie teil. Wer Eurojackpot spielen will, sollte jedoch einiges beachten.

Um an der Ziehung teilzunehmen, muss zunächst ein Eurojackpot-Tippschein ausgefüllt werden. Nur so haben Sie auch eine Chance auf den Millionengewinn. Pro Tippfeld müssen jeweils fünf aus 50 sowie zwei aus 12 Zahlen angekreuzt werden. Pro Tippfeld liegt der Einsatz bei zwei Euro plus der Bearbeitungsgebühr, die sich je nach Landeslotteriegesellschaft unterscheidet.

Eurojackpot am Dienstag (6. Dezember): Teilnahme in 18 Ländern möglich

Der Eurojackpot ist eine europaweite Lotterie. Neben Deutschland kann in folgenden 18 Ländern teilgenommen werden:

Eurojackpot-Zahlen am Dienstag (6. Dezember): Gewinnchance liegt bei 1:140 Millionen

Die Wahrscheinlichkeit, den Eurojackpot zu knacken, ist jedoch sehr gering. In der Gewinnklasse eins liegt die Gewinnchance bei 1:140 Millionen. In der Gewinnklasse zwei liegt die Chance bei 1:7 Millionen.

Die Spielteilnahme beim Eurojackpot ist ab 18 Jahren erlaubt. Doch Vorsicht, Glücksspiel kann süchtig machen. Betroffene finden Hilfe bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA). (sne)

Auch interessant

Kommentare