Und wann wird sie abgeschafft?

Zeitumstellung 2020: Jetzt kommt die Winterzeit - müssen wir die Uhren vor oder zurück stellen?

Abschaffung der Zeitumstellung 2021: Ist das EU-Vorhaben gescheitert?
+
Abschaffung der Zeitumstellung 2021: Ist das EU-Vorhaben gescheitert?

In rund anderthalb Wochen werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt. Damit werden die Tage wieder kürzer und dunkler. Können wir auf eine baldige Abschaffung der Zeitumstellung hoffen?

Jedes Jahr das gleiche Spiel: Im Frühjahr stellen wir unsere Uhren auf Sommerzeit und im Herbst auf Winterzeit. Und doch verwirrt uns die Zeitumstellung immer wieder aufs Neue. Wann müssen wir unsere Uhren vor stellen und wann zurück? RUHR24.de* klärt die wichtigsten Fragen. Und vor allem: Wann wird die Zeitumstellung endlich abgeschafft?

Bis zur nächsten Zeitumstellung ist es nicht mehr lange. Bereits am 25. Oktober stellen wir die Uhren auf Winterzeit* um. Anders als bei der Sommerzeit werden die Uhren diesmal zurückgestellt - wir bekommen demnach eine Stunde geschenkt.

Allerdings wird es dafür im Winter auch wieder schneller dunkel. Doch wirklich tragisch ist das nicht, immerhin beginnt im kommenden Monat November bereits die Weihnachtszeit. Und die ist ohnehin viel schöner, wenn es draußen früh dunkel wird. (alle Service-Themen bei RUHR24) *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Auch interessant:

Kommentare