Vogelfutter mit Frühjahrsnote

Wildkräuter für Wellensittiche sammeln

+
Den Speiseplan von Wellensittichen und Papageien kann man im Frühjahr mit frischen Wildkräutern ergänzen. Foto: Uwe Zucchi

Frische Kräuter bereichern den Speiseplan von Wellensittichen oder Papageien. Im Frühjahr gibt es davon reichlich. Welche Kräuter sind für die Vögel geeignet?

München (dpa/tmn) - Frische Kräuter sind für für Wellensittiche oder Papageien eine willkommene Abwechslung. Vogelhalter können sie im Frühling selbst sammeln.

Geeignet sind zum Beispiel Löwenzahn, Spitzwegerich, Giersch oder Breitwegerich, heißt es in der Zeitschrift "Ein Herz für Tiere" (Ausgabe Mai 2018). Am besten sammeln Besitzer Kräuter an wenig befahrenen Straßen oder am Waldrand. Vor dem Füttern sollten sie das Grünzeug gründlich waschen.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gesundheit
Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken
Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken
Darf ich eigentlich Essen vom Buffet mit nachhause nehmen?
Darf ich eigentlich Essen vom Buffet mit nachhause nehmen?
Mehr Gehalt? Diese zwei Wörter sollten Sie Ihrem Chef nie sagen
Mehr Gehalt? Diese zwei Wörter sollten Sie Ihrem Chef nie sagen
Karriere
Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten
Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.