Nicht alle Modelle überzeugen

Praktische Küchenhelfer: Zerkleinerer im Praxistest

+
Auswahl gibt es eine Menge, doch nicht jeder Zerkleinerer macht seine Arbeit überzeugend.

Für alle, die das ewige Gemüseschneiden leid sind, ist ein Multi-Zerkleinerer eine sinnvolle Anschaffung. Die Auswahl ist riesig – aber welche Modelle sind wirklich gut?

Wie bei vielen Küchengeräten scheiden sich an Zerkleinerern die Geister: die einen schwören auf die Geräte als praktische Küchenhelfer, für die anderen kommt nur das Messer in Frage. Doch gerade wenn viel Gemüse geschnitten werden muss, spart man sich mit einem Zerkleinerer viel Zeit und Mühe.

Multi-Zerkleinerer gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen: elektrisch betriebene und handbetriebene Geräte. Auch handbetriebene Geräte machen ihre Sache gut, nur bei Nüssen und Hartkäse geraten sie an ihre Grenzen. Nachteil der elektrischen Geräte: Es muss immer ein Stromanschluss in der Nähe sein.

Multi-Zerkleinerer im Test

Die Tester von AllesBeste haben aus dem riesigen Angebot an Zerkleinerern zwölf elektrische und fünf handbtriebene Geräte ausgewählt. Getestet wurde mit verschiedenen Zutaten unterschiedlichen Härtegrades. Dabei zeigten sich zum Teil große Unterschiede bei der Qualität des Ergebnisses. Bei manchen Geräten ist die Zwiebel im Nu nur noch Brei, bei anderen sind Nüsse und Käse am Ende ungleichmäßig zerkleinert.

Testsieger wurde der Grundig 7689 Delisia. Er liegt preislich mit knapp 40 Euro im guten Mittelfeld und überzeugte in allen Testläufen mit einem sehr guten Ergebnis. Selbst Nüsse waren im schnell klein, vor allem aber waren die Ergebnisse immer sehr gleichmäßig.

Eine weitere Empfehlung ist der Kitchen Aid Mini Food Processor. Er ist mit 70 Euro zwar der teuerste im Testfeld, macht aber mit allen Zutaten kurzen Prozess und sieht zudem schick aus.

Wenn Sie lieber ein manuelles Gerät bevorzugen, sollten Sie sich den Fissler Finecut ansehen. Er hat ein großes Fassungsvermögen und überzeugt zumindest bei Gemüse mit guten Ergebnissen.

Den ausführlichen Testbericht lesen Sie auf AllesBeste.

Auch interessant:

Meistgelesen

Dieses simple Hausmittel reinigt jede Toilette lupenrein
Dieses simple Hausmittel reinigt jede Toilette lupenrein
Dieser simple Trick rettet Ihr Bad vor Schimmel
Dieser simple Trick rettet Ihr Bad vor Schimmel
Rotweinflecken: Dank dieser Hausmittel sind sie Schnee von gestern
Rotweinflecken: Dank dieser Hausmittel sind sie Schnee von gestern
Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich
Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.