Hertha vor Pokal-Spiel gegen Löwen mit Personalsorgen

+
Lucien Favre hat große Sorgen vor dem Spiel im DFB-Pokal beim TSV 1860 München.

Berlin - Der kriselnde Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss im DFB -Pokalspiel beim TSV 1860 München am Mittwoch auf Angreifer Artur Wichniarek und Innenverteidiger Steve von Bergen verzichten.

Das gaben die Berliner am Montag bekannt. Wichniarek klagte nach seinem Einsatz beim 0:4 gegen den SC Freiburg am Sonntag erneut über Beschwerden an der Leiste, von Bergen fällt wegen Rückenproblemen vorerst aus. Auch der zuletzt angeschlagene Mittelfeldspieler Gojko Kacar kommt für die Partie bei den "Löwen" laut Trainer Lucien Favre noch nicht wieder infrage. Weiterhin fehlt zudem der verletzte Stammtorwart Jaroslav Drobny.

dpa

Sensationen im DFB-Pokal seit 1990

Fotostrecke

Auch interessant:

Kommentare