Ex-Löwe im Interview

Knezevic über Nicht-Aufstieg: „Konnte ganzen Urlaub nicht schlafen“

Ivan Knzevic sieht die SpVgg Bayreuth gewappnet für die nächste Saison
+
Ivan Knzevic sieht die SpVgg Bayreuth gewappnet für die nächste Saison

Spielführer Ivan Knezevic hat erst vor kurzem seinen Vertrag bei der SpVgg Bayreuth verlängert. Im Interview spricht der Kapitän über die Ziele und seine Zeit bei 1860 München.

  • Ivan Knezevic möchte Schweinfurt einholen und Vize-Meister der Regionalliga werden.
  • Der Kapitän berichtet von seiner Zeit bei 1860 und seinem traumatischen Erlebnis.
  • Für die nächste Saison sieht der 26-Jährige die SpVgg gut gewappnet.

Die Saison läuft gut für die SpVgg Bayreuth und Ivan Knezevic. Die Spielvereinigung gehört zu den Top Vier der Liga und möchte in der Rückrunde nochmal oben angreifen. Die Verträge von Ivan Knezevic und einigen weiteren Spielern wurde erst vor kurzem verlängert. Im Video-Interview mit Fussball Vorort/FuPa Oberbayern spricht der 26-Jährige über die Ziele mit der SpVgg, seine Zeit bei 1860 München und die kommende Saison. 

Knezevic über die Corona-Pause

Gerade war die Phase, wo die Läufe fertig waren. Jetzt muss man sie leider wieder machen. Natürlich würde ich lieber Fußball spielen. Trotzdem sind die Fitnesspläne momentan notwendig, weil es nicht anders geht. Das schlimmste an der aktuellen Situation ist die Ungewissheit. Man weiß nicht, wie lange die Pause noch andauert.

Knezevic über das Saisonziel

Unser Ziel für die Rückrunde: Schweinfurt einholen und den zweiten Platz sichern. Türkgücü München ist leider schon zu weit weg.

Knezevic über den weiteren Verlauf der Saison

Es ist schwierig zu entscheiden, was man jetzt macht. Ich muss zum Glück nicht entscheiden. Egal wie es weiter geht, es wird so oder so Kritik geben.

Knezevic über seine Zeit bei 1860 München

Damals bei 1860 München bin ich in meinem ersten Regionalliga-Jahr gleich Meister geworden. Allerdings haben wir anschließend gegen Elversberg verloren und sind nicht aufgestiegen. Es ist bitter, kurz vor Schluss alles entrissen zu bekommen, wofür man hart gearbeitet hat. Ich konnte danach den ganzen Urlaub nicht schlafen. 

Knezevic über die nächste Saison

Letzte Woche haben viele verlängert, ich auch. Der Stamm bei der SpVgg Bayreuth bleibt zusammen und wir wappnen uns schon für die nächste Saison.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Kommentare