Löwen auf Achse

+
Aleksandar Ignjovski verbringt zwei Tage in Belgrad.

St. Johann - Lesen Sie hier aktuelle Kurz-Meldungen vom TSV 1860. Themen: Die Fan-Arbeit der Löwen, freie Tage und die Zufriedenheit des Trainers.

Löwen auf Achse

Am Sonntag sind die Löwen-Spieler in ganz Bayern unterwegs. Neun verschiedene Fan-Klub-Veranstaltungen werden besucht, die weiteste Reise (380 Kilometer) haben dabei José Holebas, Stefan Aigner und Florian Jungwirth vor sich. Das Trio muss nach Aschaffenburg.

Ignjovski & Co.: Heimatausflüge

Aleksandar Ignjovski und Ardijan Djokaj flogen am Mittwoch nach Belgrad, um noch persönliche Dinge in ihrer Heimat zu regeln. Am Freitag kehren sie zurück, ebenso wie Florin Lovin , der noch ein paar Tage in Bukarest verbrachte. Um zehn Uhr bittet Ewald Lienen am Freitag wieder zum Training, der Donnerstag ist frei.

Die besten aktiven Ex-Löwen

foto

Zufrieden

Ewald Lienen ist zufrieden mit dem Abschneiden seiner Löwen in den Tests. Zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage in den Partien gegen ManCity, Posen, Aberdeen und Saloniki. Torverhältnis: 4:2. Lienen: „Eine Bilanz , die sich sehen lassen kann.“

cm.

Auch interessant:

Meistgelesen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion