Klub ist „voller Freude und Dankbarkeit“

Löwenstarke Aktion: Fans unterstützen den TSV 1860

Die Löwen-Fans halten ihrem Klub in der Corona-Krise die Treue. 
+
Die Löwen-Fans halten ihrem Klub in der Corona-Krise die Treue. 

Die Fan-Gemeinde der Löwen hält zusammen. Etliche Anhänger verzichten bei möglichen Geisterspielen auf die Rückgabe ihrer Dauerkarten und Tickets.

  • Die Fans des TSV 1860 München unterstützen ihren Verein. 
  • Viele Anhänger wollen bei Geisterspielen auf die Rückgabe ihrer Karten verzichten. 
  • Der Tabellensechste der 3. Liga verkauft auch „Geistertickets“. 

München - Zahlreiche Fans, so registrierte die Vereinsführung des Drittligisten TSV 1860 München, wollen ihrem Verein auch in schweren Zeiten beistehen – und bei möglichen Geisterspielen auf die Rückgabe ihrer Dauerkarten oder bereits gekaufter Tickets verzichten. 

TSV 1860: Verein ist „voller Freude und Dankbarkeit“

„Wir nehmen diese großartige Geste der Löwen-Familie voller Freude und Dankbarkeit auf, denn ein Verlust der Eintrittsgelder würde den TSV 1860 München und seine finanzielle Situation stark belasten“, hieß es in einer am Montag veröffentlichten 1860-Mitteilung. 

Als Reaktion auf die Solidarität des blauen Anhangs bietet der Klub nun an, jedem, der darauf verzichtet, seine Dauerkarte oder Einzelticket zurückzugeben, sein Foto auf ein Banner aufdrucken zu lassen, das bei Geisterspielen deutlich sichtbar im Grünwalder Stadion installiert wird. 

TSV 1860: Fans können „Geistertickets“ kaufen

Gleiches gilt für Fans, die „Geistertickets“ erwerben, die für Spiele ohne Zuschauer aufgelegt werden und als eine Art Spende zu sehen sind. Wer also 1860 auf die oben beschriebene Weise unterstützen will, kann sich bei den Löwen anmelden.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So schafft es der TSV 1860 noch in die Relegation - „Müssen auf den Fußballgott hoffen“
So schafft es der TSV 1860 noch in die Relegation - „Müssen auf den Fußballgott hoffen“
TSV 1860 gegen Ingolstadt im Ticker: Traumtor und rote Karte entscheiden Aufstiegs-Drama im Grünwalder
TSV 1860 gegen Ingolstadt im Ticker: Traumtor und rote Karte entscheiden Aufstiegs-Drama im Grünwalder

Kommentare