„Sechzgerwiesn 2021“

TSV 1860 München sammelt 10.000 Euro für NLZ-Sanierung - und verkauft über 1.000 Maß Bier

Das Junglöwen-NLZ wird saniert - über die „SechzgerWiesn 2021“ wurden rund 10.000 Euro für die Arbeiten eingenommen.
+
Das Junglöwen-NLZ wird saniert - über die „SechzgerWiesn 2021“ wurden rund 10.000 Euro für die Arbeiten eingenommen.

Der TSV 1860 München hat sein eigenes Oktoberfest veranstaltet. Wie die Löwen wissen lassen, war die „SechzgerWiesn“ ein voller Erfolg - vor allem für das NLZ.

München - Eine Woche lang haben es sich Löwen und ihre Fans gut gehen lassen. Fünf Tage lang fand die „SechzgerWiesn 2021“ auf dem Vereinsgelände statt. Und sie kam, so teilt der TSV 1860 München mit, bestens an. 2.500 Fans haben demnach den Weg zum Löwen-Oktoberfest gefunden und dabei 1.000 Maß sowie 1.500 Brezn verzehrt.

Das Motto der „SechzgerWiesn“ war derweil eindeutig: „Gemeinsam stark fürs NLZ“. Der Erlös fließt in die Sanierung des Nachwuchsleistungszentrums. Rund 10.000 Euro seien dafür zusammengekommen, freuen sich die Münchner Löwen.

Die Grundsanierung des Junglöwen-NLZ schreitet seit einiger Zeit voran. Am Gebäude sind dringende Arbeiten fällig. Die „Löwenhöhle der Zukunft“, wie sie der Verein selbst nennt, soll 2025 fertig gestellt sein.

„Hat Lust auf mehr gemacht“: 1860 München verspricht weitere Events wie die „SechzgerWiesn“

Löwen-Fans, die ihren Klub gerne bei einer Maß Bier unterstützen, können sich freuen. „Wir werden im Team die Veranstaltung noch einmal nacharbeiten, so dass wir aus den Erfahrungen für die nächsten Veranstaltungen lernen und uns kontinuierlich verbessern werden“, verspricht der kaufmännische 1860-Geschäftsführer Nicolai Pfeifer: „Wir können uns also bereits heute auf die nächste Löwen-Veranstaltung freuen.“

„Diese Veranstaltung hat Lust auf mehr gemacht“, lobt auch Mitorganisator Anton Ettner und fordert: „Unsere wunderschöne SechzgerAlm, die uns auf dem Trainingsgelände zur Verfügung steht, sollte so oft wie möglich mit Leben gefüllt werden. Wenn es einem guten Zweck dient, wie der Sanierung unseres NLZs, macht die Organisation gleich noch mehr Spaß.“ (Moritz Bletzinger)

Auch interessant:

Meistgelesen

Wöll, Hell und Fehling: Ausgebremst nach 50 Allesfahrer-Jahren
1860 München
Wöll, Hell und Fehling: Ausgebremst nach 50 Allesfahrer-Jahren
Wöll, Hell und Fehling: Ausgebremst nach 50 Allesfahrer-Jahren

Kommentare