FCP macht sich für Rückrunde fit

Eiskalte Pipinsrieder: Vorbereitungsstart bei -10 Grad!

Ungewöhnliches Kraftraining: Die Spieler des FCP mussten vor dem Training erst einmal Schnee schippen.
+
Ungewöhnliches Kraftraining: Die Spieler des FCP mussten vor dem Training erst einmal Schnee schippen.

FC Pipinsried - Brrrrrr! Bei Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt startete der FCP in die Vorbereitung zur Rückrunde. Ein Video vom Trainingsauftakt.

"Des ist scheiße koid. Minus 10 Grad", sagt der Sprecher im Video zum Trainingsauftakt des FC Pipinsried. Die Spieler mussten sogar selbst zur Tat schreiten und zu Beginn erst einmal Schnee schippen. "Is a ned schlecht für die Jungs. Dann kriegens a Kraft". 

Im weiteren Verlauf spricht Teammanager Roman Plesche über die Neuzugänge des Tabellendritten und die personelle Situation zum Vorbereitungsstart. 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Kommentare