Torjäger-Duell gegen Lewandowski verloren

BVB-Star Haaland mit irrer Emotions-Explosion im Supercup - Gegenspieler Goretzka lacht sich schlapp

BVB-Stürmer Erling Haaland verliert im Supercup das Torjäger-Duell mit Robert Lewandowski vom FC Bayern. Leon Goretzka muss über eine Szene lachen.

Dortmund - Borussia Dortmund* hat gegen den FC Bayern* mal wieder den Kürzeren gezogen. Das 1:3 im Supercup war schon die sechste Pleite in Folge für den BVB gegen den großen Rivalen aus dem Süden. Einem, dem die Niederlage am Dienstagabend überhaupt nicht schmeckte, war Erling Haaland*. Der Norweger hasst es zu verlieren wie kein Zweiter und ist für seinen unbändigen Ehrgeiz bekannt - das war auf dem Platz nicht zu übersehen.

Haaland wollte endlich seinen ersten Sieg gegen die Bayern feiern, stattdessen kassierte er die fünfte Niederlage. Der Mann des Spiels war wie so oft Robert Lewandowski*, der mit seinem Doppelpack das Torjäger-Duell mit Haaland für sich entscheiden konnte. Haaland tobte und fluchte, was sogar Bayern-Spieler Leon Goretzka zum Schmunzeln brachte.

BVB-Stürmer Haaland mit irrer Aktion im Supercup - Bayerns Goretzka lacht sich schlapp

Marco Reus hatte nach einer guten Stunde durch ein Traumtor den 1:2-Anschlusstreffer erzielt. Der BVB wollte das Momentum mit 25.000 Zuschauern im Rücken zur Aufholjagd nutzen. Auch Haaland erkennt die Gunst der Stunde. Als sich die Bayern gerade zum Anstoß aufstellen, treibt der 21-Jährige die Fans frenetisch an und fuchtelt handgestoppte acht Sekunden lang wie wild mit den Armen. Er rudert mit solch einer Energie, dass selbst Gegenspieler Goretzka darauf aufmerksam wird. Der Bayern-Star staunt ungläubig und kann sich ein Lachen nicht verkneifen.

„Haaland ist noch ganz am Anfang seiner Karriere, heute hat es einen klaren Sieger nach Punkten gegeben”, sagte Goretzka nach dem Spiel angesprochen auf den direkten Stürmer-Vergleich zwischen Haaland und Lewandowski.

Haaland schien das brisante Duell mit den Bayern vor tausenden Fans förmlich anzustacheln. „Erling ist ein Phänomen und ein sehr emotionaler Spieler”, hatte Sportchef Michael Zorc bereits nach dem fulminanten 5:2-Bundesliga-Auftaktsieg gegen Frankfurt über Haaland gesagt. “Mein Gefühl ist, dass er von der Rückkehr der Fans richtig profitieren wird.”

Haaland völlig aufgedreht - Pleite gegen FC Bayern sorgt für Gefühls-Explosion

Vor dem Tor blieb Haaland gegen die Bayern glücklos und hatte gegen die körperlich robusten Verteidiger Dayot Upamecano und Niklas Süle einen schweren Stand. In der 53. Minute traf er dennoch, doch sein Tor wurde wegen knapper Abseitsstellung aberkannt. Haaland schlägt daraufhin wild die Hände über dem Kopf zusammen und winkt energisch mit dem Zeigefinger in Richtung Schiedsrichter-Assistent ab. Auch beim Gegentor zum 0:1 durch Lewandowski brach es aus dem Hünen heraus. Haaland schlägt vor Frust mehrere Luftlöcher und tritt anschließend in den Rasen.

Nach der intensiven Partie beruhigte sich Haaland wieder, obwohl der Frust tief saß. Artig gratulierte er den Bayern-Stars zum Titelgewinn und drückte vor allem Goretzka fest an sich. In der Stunde der Niederlage bedankte er sich auch bei den Zuschauern und schenkte einem jungen Fan, der extra ein Plakat auf Norwegisch gebastelt hatte, sein schwarzgelbes Trikot. Haaland wird wohl auch in der laufenden Saison das BVB-Dress tragen, doch im kommenden Sommer könnte ein Wechsel bevorstehen. Im Transferpoker mischt wohl auch der FC Bayern mit. (ck) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Rubriklistenbild: © via www.imago-images.de

Auch interessant:

Meistgelesen

Arroganz-Anfall beim FC Bayern? Abwehr-Star ballert Leder beim Stand von 5:0 einfach auf Tribüne
FC Bayern
Arroganz-Anfall beim FC Bayern? Abwehr-Star ballert Leder beim Stand …
Arroganz-Anfall beim FC Bayern? Abwehr-Star ballert Leder beim Stand von 5:0 einfach auf Tribüne
Die Dominanz des FC Bayern ist ein Problem für die Bundesliga - „Schuld ist nicht die Stärke des FCB“
FC Bayern
Die Dominanz des FC Bayern ist ein Problem für die Bundesliga - …
Die Dominanz des FC Bayern ist ein Problem für die Bundesliga - „Schuld ist nicht die Stärke des FCB“
Goretzka stemmt Freundin in die Luft - und denkt dabei an seinen Vater
FC Bayern
Goretzka stemmt Freundin in die Luft - und denkt dabei an seinen Vater
Goretzka stemmt Freundin in die Luft - und denkt dabei an seinen Vater
FCB-Einzelkritik nach geschichtsträchtiger Gala in Leverkusen! Zwei Stars stechen besonders raus
FC Bayern
FCB-Einzelkritik nach geschichtsträchtiger Gala in Leverkusen! Zwei …
FCB-Einzelkritik nach geschichtsträchtiger Gala in Leverkusen! Zwei Stars stechen besonders raus

Kommentare