Ticker zum Nachlesen

Rote Karte gegen die Bayern und wütender Nagelsmann - München müht sich beim Aufsteiger

Intensives Bundesliga-Spiel: Greuther Fürth gegen den FC Bayern.
+
Intensives Bundesliga-Spiel: Greuther Fürth gegen den FC Bayern.

Der FC Bayern gewinnt auch bei Bundesliga-Aufsteiger Greuther Fürth. Ein Münchner fliegt aber mit Rot vom Platz, Julian Nagelsmann tobt. Das Spiel im Ticker zum Nachlesen.

  • Bundesliga: Der FC Bayern siegt bei Aufsteiger Greuther Fürth.
  • Der deutsche Rekordmeister muss in Franken einen Platzverweis hinnehmen.
  • Das Spiel im Ticker zum Nachlesen.

Greuther Fürth - FC Bayern München 1:3 (0:2)

Aufstellung Fürth:Burchert - Meyerhöfer, M. Bauer, Viergever, Willems (76. Barry) - Griesbeck (76. Tillman), Seguin, Green (86. Leweling), Dudziak - Hrgota (76. Itten), Nielsen (67. Abiama)
Aufstellung Bayern:Neuer - Pavard, Süle (86. Stanisic), Upamecano, Hernandez - Kimmich, Goretzka (86. Musiala) - Sané (60. Sabitzer), Müller (76. Gnabry), Davies - Lewandowski
Tore:0:1 Müller (10.), 0:2 Kimmich (30.), 0:3 Griesbeck (68.), 1:3 Itten (88.)

>>> LIVE-TICKER AKTUALISIEREN <<<

Update vom 24. September, 23.30 Uhr: Der FC Bayern siegt bei Greuther Fürth klar. Doch ein Münchner leistet sich einen Aussetzer - und Robert Lewandowski* bleibt blass. Die Einzelkritik.

90. Minute + 3: Das Spiel ist aus! Der FC Bayern siegt trotz Unterzahl souverän in Fürth.

90. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit.

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Itten verkürzt für den Bundesliga-Aufsteiger

88. Minute: Tor! Greuther Fürth - FC Bayern 1:3, Torschütze: Itten. Geht hier doch noch was für die Franken? Nach der Auswechslung von Süle stimmt die Zuordnung in der Münchner Abwehr nicht. Scharfe Flanke vor den Kasten und wuchiger Kopfball des Schweizers. Neuer hat keine Chance.

86. Minute: Doppel-Wechsel beim FC Bayern: Musiala ersetzt Goretzka, Stanisic kommt für Süle in die Partie.

86. Minute: Wechsel bei Fürth: Ex-Bayer Green darf in die Kabine, Leweling darf ran.

82. Minute: Da ist die Chance für Fürth! Die Bayern verlieren hinten den Ball. Doch Itten scheitert aus kurzer Distanz und spitzem Winkel an Neuer, der im Stile eines Handball-Torwarts pariert. Davies klärt schließlich vor dem Tor.

76. Minute: Dreifach-Wechsel bei Fürth: Itten, Tillma und Barry kommen, Hrgota, Griesbeck und Willems dürfen in die Kabine.

76. Minute: Wechsel beim FC Bayern: Gnabry ersetzt Müller im Angriff.

73. Minute: Der FC Bayern verschiebt nun sehr gut und macht das Mittelfeld kompakt. Die fränkische Gegenwehr ist wohl gebrochen. Es wird wohl den nächsten Sieg für die Münchner geben.

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Eigentor am Ronhof

68. Minute: Tooooorrrr!!! Greuther Fürth - FC Bayern 0:3, Torschütze: Griesbeck. Das ist wohl die Entscheidung! Scharfer Ball von rechts. Der Fürther will vor Lewandowski klären, stochert den Ball aber mit der Spitze selbst hinter die Linie.

67. Minute: Wechsel bei Fürth: Nielsen wird ausgewechselt, Abiama soll für Druck sorgen.

64. Minute: Gelbe Karte gegen Nagelsmann (Bayern): Der FCB-Coach beschwert sich ununterbrochen beim Referee - und wird dafür unter dem Applaus des fränkischen Publikums verwarnt.

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Sabitzer kommt für Sané ins Spiel

60. Minute: Wechsel bei Bayern: Nagelsmann nimmt Sané runter und bringt Sabitzer. Der Österreicher soll Kimmich und Goretzka in der Mitte unterstützen.

59. Minute: Lewandowski kann für Entlastung sorgen, kommt im Sechzehner frei zum Kopfball. Doch er köpft genau auf Burchert.

57. Minute: Die Bayern können sich etwas Luft verschaffen. Lewandowski läuft viele Räume zu, Müller dirigiert die Kollegen.

52. Minute: Die Fürther wittern nach dem Platzverweis gegen die Bayern wieder ihre Chance. Und so greifen die Franken forsch an.

48. Minute: Rote Karte gegen Pavard (Bayern): Eine klare Notbremse des Franzosen gegen Green, der durchgewesen wäre. Er verhindert damit eine klare Torchance. Er trifft den früheren Münchner aber auch auf Knöchelhöhe.

46. Minute: Weiter geht es in Fürth!

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Münchner führen zur Pause

45. Minute + 1: Pause in Fürth! Die Bayern führen und dominieren.

44. Minute: Gelbe Karte gegen Sané (Bayern): Der Nationalspieler will schießen, tritt aber stattdessen einem Fürther voll gegen dessen Schienbein. Schmerzhaft.

43. Minute: Powerplay der Bayern am Ronhof. Die Superstars des Rekordemeisters spielen sich den Ball geduldig hin und her. Sie suchen die Lücke.

40. Minute: Rumms! Artistisch setzt Lewandowski in der Luft stehend den Ball mit der Hake gegen die Latte. Die Dominanz der Münchner ist jetzt doch regelrecht erdrückend.

Durchsetzungsvermögen: Robert Lewandowski (Mi.) und der FC Bayern in Fürth.

39. Minute: Wieder Bayern! Der Ball wird an der Torlinie quer gelegt. Doch Lewandowski und Müller verpassen knapp.

35. Minute: Und wieder rollt ein oberbayerischer Angriff auf das fränkische Tor zu. Sané spielt mit der Hake zurück, findet aber nur einen Fürther.

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Joshua Kimmich legt nach

30. Minute: Tooooorrrr!!! Greuther Fürth - FC Bayern 0:2, Torschütze: Kimmich. Wieder einfach und sauber herausgespielt. Kimmich wird im Strafraum in Szene gesetzt und schiebt den Ball Millimeter genau rechts unten neben den Pfosten. Die Fürther haben in dieser Szene vor dem Tor überhaupt keinen Zugriff.

29. Minute: Goretzka mit dem nächsten Abschluss. Aber wieder schießt der Nationalspieler links vorbei.

26. Minute: Die Franken kommen besser ins Spiel, gewinnen nach und nach mehr Zweikämpfe. Das Publikum ist wieder da. Der Tabellenletzte wehrt sich gegen den Ersten.

20. Minute: Gelbe Karte gegen Hrgote (Fürth): Der Stürmer kommt gegen Hernandez klar zu spät. Das zieht eine Verwarnung nach sich. Klare Sache.

15. Minute: Die Fürther müssen sich erstmal sammeln - das gilt für die Mannschaft und die Fans.

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Thomas Müller trifft zur Führung

10. Minute: Tooooorrrr!!! Greuther Fürth - FC Bayern 0:1, Torschütze: Müller. Trocken herausgespielt. Davies hat auf links ganz viel Platz und zündet den Turbo. Der Kanadier spielt scharf nach innen, wo Müller flach abzieht und die Kugel paassgenau an den Innenpfosten setzt. Pragmatisch sachlicher Fußball.

8. Minute: Bei den Fürthern steht mit Julian Green ein Ex-Bayern-Spieler im Kader. Bislang gab es für ihn noch kein Durchkommen.

3. Minute: Die Chance für die Bayern! Groetzka hält aus der zweiten Reihe einfach mal drauf. Wuchtig und flach geschossen. Der Ball geht Zentimeter am Pfosten vorbei.

2. Minute: Schneller Ball in die Spitze der Fürther. Neuer muss aus seinem Kasten eilen und den Ball wegschlagen. Temporeicher Beginn am Rohnhof.

1. Minute: Los geht es in Fürth! Die Stimmung ist schon mal prächtig.

Update, 20.25 Uhr: Kurz nochmal der Blick in die 2. Bundesliga: Jahn Regensburg hat 3:2 gegen Aue gewonnen und mit nunmehr 17 Punkten die Tabellenführung wieder übernommen. Heidenheim siegte 2:1 gegen Darmstadt und ist damit im Unterhaus Zweiter.

Update, 20.15 Uhr: Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic spricht bei DAZN über Leroy Sané und meint knapp: „Wir müssen aufhören, nur auf ihn zu schauen. Er macht es sehr gut, auch die Mannschaft funktioniert sehr gut.“

Update, 20.05 Uhr: Greuther Fürth hat in dieser Saison schon 13 Gegentore kassiert. Wie wollen die Franken dem FC Bayern Probleme bereiten? „Wichtig wird sein, dass wir Spielsequenzen unterbrechen. Das heißt, dass wir die Bayern nicht permanent in Ballbesitz lassen dürfen. Wir müssen nach vorne rücken“, sagt Trainer Stefan Leitl bei DAZN. Der gebürtige Münchner meint weiter: „Es gibt Räume hinter den hochstehenden Außenverteidigern. Dort müssen wir hinkommen.“

Update, 19.50 Uhr: Es sieht so aus, als würde der Kanadier Davies heute offensiv auflaufen - neben Müller und Sané. Nagelsmann bringt viel Tempo für die Außen.

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Aufstellung - Davies wohl weiter vorne

Update, 19.30 Uhr: Die Aufstellung der Bayern ist da: Sabitzer und Musiala sitzen nur auf der Bank, auch Youngster Stanisic muss sich gedulden.

FC Bayern: Neuer - Pavard, Süle, Upamecano, Hernandez - Kimmich, Goretzka - Sané, Müller, Davies - Lewandowski

Update vom 24. September, 19.17 Uhr: In der 2. Bundesliga sorgt zur Stunde ein anderer bayerischer Klub für Furore. Jahn Regensburg führt 2:0 gegen Aue und ist, Stand jetzt, mit 17 Punkten Tabellenführer. Haben die Oberpfälzer schon bald Spiele gegen den großen FC Bayern in Aussicht?

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Bundesliga-Aufsteiger spielt im Sondertrikot

Update vom 24. September, 19 Uhr: Die Spielvereinigung feierte gestern, Donnerstag, ihren 118. Geburtstag und wird deshalb heute Abend mit einem gestreiften Sondertrikot auflaufen. „Unser Frankenmeister-Trikot soll pünktlich zu unserem Jahrestag Tradition und Moderne vereinen“, erklärt der Fürther Geschäftsführer Holger Schwiewagner.

Update vom 24. September, 18.45 Uhr: Julian Nagelsmann muss an diesem Freitagabend auf die verletzten Sven Ulreich (Innenbandanriss im Knie) und Corentin Tolisso (Wadenprobleme) sowie auf Kingsley Coman nach dessen Herz-OP verzichten.

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Münchner in Franken klarer Favorit

Erstmeldung vom 24. September: München/Fürth - Der FC Bayern München* steht seit dem vergangenen (5.) Spieltag da, wo sich der deutsche Rekordmeister* selber sieht - an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga*.

7:0 hieß es zuletzt gegen den VfL Bochum, davor 4:1 gegen RB Leipzig* und 5:0 gegen Hertha BSC. Keine Frage, der Bundesliga-Gigant* ist in dieser Saison früh ins Rollen gekommen und wirkt auch unter dem neuen FCB-Trainer Julian Nagelsmann* nicht zu bremsen. Bislang scheint es, als könnten nur der VfL Wolfsburg (ebenfalls 13 Punkte) und Borussia Dortmund* Schritt halten.

Greuther Fürth - FC Bayern im Live-Ticker: Bundesliga-Aufsteiger tut sich richtig schwer

Bei dem heutigen Gegner aus Franken läuft es dagegen gar nicht. Der Bundesliga*-Aufsteiger hat vier seiner fünf Saisonspiele verloren und erst einen mickrigen Punkt (1:1 gegen Arminia Bielefeld) geholt. Das wäre in der Endabrechung freilich zu wenig für einen Verbleib in der höchsten deutschen Fußballklasse.

Im Video: Rüdiger zu Bayern? Jetzt äußert sich Julian Nagelsmann

Obligatorisch warnte Nagelsmann dennoch vor den Fürthern. „Wenn wir gewinnen, ist alles normal. Sollten wir verlieren, heißt es, wir hätten sie unterschätzt. ‚Unser Ziel ist entscheidend‘ lautet die Überschrift über unserem Taktik-Plan. Wir brauchen drei Punkte, nur die bringen uns dem Ziel, 10. Meisterschaft in Folge, weiter“, meinte der 34-jährige Oberbayer auf der Pressekonferenz zum Auswärtsspiel: „Wir bekommen gegen Fürth genauso viele Punkte wie in einem Spiel gegen Dortmund. Wir können uns weiter entwickeln. Wir haben nichts zu verschenken. Wir werden sicherlich niemanden unterschätzen.“

Verfolgen Sie das Bundesliga-Spiel Greuther Fürth gegen den FC Bayern* am Freitagabend ab 20.30 Uhr hier im Live-Ticker. (pm) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Kommentare