1. meine-anzeigenzeitung
  2. Sport
  3. FC Bayern

Jahresrückblick: Der FC Bayern im August 2009

Erstellt:

Kommentare

null
Ribéry und Robben, das macht einfach Robbéry  - und ganz viel Spaß beim Zusehen. © ap

München - Die Saison beginnt holprig. Den Bayern steht der schlechteste Saisonstart seit 43 Jahren bevor. Doch dann kommt das Duo, das verzaubert und versöhnt: Robbéry ist geboren.

Die Sasion startet äußerst schlecht - Fans fühlen sich an die vergangene Saison erinnert und gehen auf die Barrikaden. Dem Trainer ist das alles relativ wurst - er zementiert seinen Ruf als autoritäre Machtperson. Doch dann kommt der Anfang, dem ein Zauber inne wohnt: Robbéry ist geboren.

Auch interessant

Kommentare