1. meine-anzeigenzeitung
  2. Sport
  3. FC Bayern

Luca Toni - nur noch Gurkenhobelei

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Luca Toni steht bei den Bayern vor dem Aus. © dpa

München - Kaum ein Tag vergeht derzeit ohne einen Paukenschlag von der Säbener Straße. Heute: Die Suspendierung von Luca Toni durch Trainer Louis van Gaal.

Bei vielen Bayern-Fans ist diese Meldung eingeschlagen wie eine Bombe! Im bereits seit Monaten schwelenden Konflikt zwischen van Gaal und Toni ist es nun zur Eskalation gekommen: Der Niederländer hat den Italiener nach dessen kritischen Aussagen vorläufig suspendiert.

Die Strafakte des FC Bayern

Die Bayern-Fans sind geschockt, wütend, ratlos und vieles mehr. Lesen Sie hier, wie unsere User die neuesten Nachrichten des FC Bayern aufgenommen haben.

User Sepp M.: Holt endlich "Auge" heim nach München, keiner hat die Philosophie des FC-Bayern so gelebt wie er. Er kann als einziger den FC-Bayern wieder zu einer Macht machen. Die Show muss zu zeit hinten anstehen.

User g.: Super Holländer - Angriff ist die Beste Verteidigung ! Weihnachten sind dann alle weg - inkl. Trainer !!!

User Joachim B.: Wenn Uli und Karlheinz weiterhin das internationale Standing des FCB so in den Dreck ziehen, wird bald keiner mehr beim FCB anheuern. ich gehe nicht mehr ins Staion solange dieser LVG die sportlichen Geschicke des FCB leitet.

Das sagen die Fans auf der Straße

User s.: van gaal und bayern passen nicht!!! da kann ich als trainer auch westerwelle einstellen und die ergebnisse wären nicht schlechter. es geht auch nicht nur um die ergebnisse, sondern die art wie sie spielen. die leute beschweren sich hier nicht umsonst. auch große fußballpersönlichkeiten, wie beckenbauer, haben gesagt, dass bayern keinen schönen fußball spielt. das mag zwar halb so schlimm sein, wenn wenigstens die ergebnisse stimmen würden. erfolgsfans hin oder her, ich würde auch nicht zu den spielen gehen. wenn ich schon dafür geld ausgebe, möchte ich was geboten bekommen. dieses rumgeschiebe kann sich doch kein schwein mehr anschauen. da schalte ich sogar meinen fernseher ab. da geh ich für ein paar mücken ins kino und bekomme besseres geboten. van gaal ist gewohnt, dass er junge spieler ausbildet und sie fördert. so hat er bei ajax den größten erfolg gehabt. mit großen namen kann er nicht umgehen.

User h.: Dieser Trainer nimmt sämtlichen Spielern das Selbstvertrauen!

User P.: Leute ihr vergesst mal wieder sehr schnell. Luca Toni hatte eine gute Spielzeit und danach nur noch Gurkenhobelei. Der soll seinen Mund nicht soweit aufreissen, sich weniger fallen lassen und endlich Leistung zeigen für sein nicht gerade kleines Honorar (egal wie treuherzige Augen der Herr auch hat). Es sind halt immer ide leeren Büchsen, die amlautesten klappern (sieh auch Philipp Lahm)

Toni bald weg? Transfergerüchte rund um den FC Bayern

foto

User F.: Ich möchte mal sehen, was dein Chef sagt, wenn du dich so über ihn äußerst. Verstehe die ganze Aufregung sowieso nicht. Was hat denn der Luca diese Saison gerissen?? 1 Tor im DFB Pokal mehr nicht. Tut mir für ihn ja leid, aber bei so einer Leistung muss man halt auf die Bank.

User van K.: Der FC Hollywood greift in diesem Jahr nach dem Oskar für sein Lebenswerk... Luca ist meiner Einschätzung nach ein Sympathieträger und Teamplayer ohne Allüren. Wenn der sich schon so verhält, gibt es bestimmt einen triftigen Grund... van Gaal wird an seiner Menschenführung scheitern...

User FCB: Na endlich !! War schon lange überfällig. Dies kann kein Spieler bringen. Ich würde Toni sofort freistellen. Der hat doch in letzter Zeit nur noch gegen Trainer und verein gearbeitet. Die Entscheidung ist gut und richtig.

User e.: Absolut richtig. Ich bin froh, wenn der Stehgeiger, der seit 2 jahren nicht mehr richtig trainiert, nur noch rumstolpert und sich im Muenchner nachtleben amuesiert, Platz macht fuer Mario Gomez, dem die Zukunft gehoert. Jeder der heute ins Stadion geht und die Mannschaft nicht aus vollem Herzen unterstuetzt und lautstark anfeuert, ist ein typischer Erfolgsfan, der alles noch schlimmer macht. Bayern hat einfach einen negativ Lauf und mit ein, zwei Siegen kann sich das schnell umdrehen. Wenn das System v. Gaal dann in Fleisch und Blut uebergegangen ist und Automatismen greifen, wird der FCB auch wieder da stehen, wo er hingehoert..

User S.: Magath, Hitzfeld, Heynckes, Schaaf, Hiddink usw. sind Trainer !!! Und so einen braucht der FCB, damit die wieder auf die Beine kommen. Keine Experimente, keine Lehrer sondern endlich wieder einen richtigen Trainer !!

Das Trainerkarussell des FC Bayern

User d.: Ich denke man braucht nicht zu erwähnen, dass Toni seiner Form einfach hinterher läuft und seit Wochen einfach keinen Stich landen kann....Es ist einfach Frust bei IHm weil er seinen Platz in der Nationalmannschaft gefährdet sieht und nur aus diesem Grund so zu handeln....?!?Naja....

User T.: Van Gaal und auch endlich Rummenigge raus!!! Nächstes Jahr spielen wir mit diesem Trainer niemals Champions League. Dann bekommt man auch keine guten Spieler mehr. Klasse Leistung seit Rummenigge Hitzfeld demontiert hat. Raus mit Rummenigge und van Gaal.

Auch interessant

Kommentare