Er macht‘s wie Basti und Felix

Zweites Standbein: Thomas Müller geht ganz neue Wege

+
Beim FC Bayern sorgt Thomas Müller in Bundesliga und Champions League für Furore - nun geht er neue Wege.

Was haben Fußball-Star Thomas Müller, Ski-Ass Felix-Neureuther und Chicago-Fire-Profi Sebastian Schweinsteiger gemeinsam? Außer, dass alle drei Weltklassesportler sind? Richtig: Sie haben jetzt alle ein Kinderbuch geschrieben!

München - „Mein Weg zum Traumverein“ heißt die Geschichte von Bayern-Star Thomas Müller. Sie ist gedacht für Kinder ab sieben Jahren, wie der Hamburger Verlag Friedrich Oetinger mitteilte. Das im Juni erscheinende Buch erzählt von den ersten Fußballjahren des FC-Bayern-München-Stars, der beim kleinen Verein TSV Pähl in Oberbayern begann – und anschließend eine Bilderbuch-Karriere hinlegte!

Auch Bastian Schweinsteiger und Slalom-Ass Felix Neureuther haben kürzlich ihr Kinderbuch-Debüt gefeiert.

Der Vorzeige-Profi begründet sein Engagement so: „Ich will mit meiner Geschichte kleine Fußballfans für Bücher und das Lesen begeistern.“ Denn das Lesen ist eine Lieblingsbeschäftigung des Sportlers. „Da ich schon immer gerne gelesen habe, ist das Buch ein echtes Herzensprojekt für mich, und ich kann nur sagen: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil – auch im Fußball!“

Herzensangelegenheit: Thomas Müller will mit seinem Erstlingswerk Kinder zum Lesen animieren.

„Lesenlernen mit Fußballstars“: Müller macht den Anfang

Das Kinderbuch „Mein Weg zum Traumverein“ bildet den Auftakt der Erstleser-Reihe „Lesenlernen mit Fußballstars“ im Oetinger-Verlag. Um mehr Kindern Lust aufs Lesen zu machen und sie zu motivieren, bräuchten sie Bücher, die sie fesseln, erklärte Programmleiterin Carina Mathern. Bekannte Identifikationsfiguren wie Sportler seien dabei sehr hilfreich.

„Leseförderung ist für uns als Kinderbuchverlag eine Herzenssache – und gleichzeitig eine drängende Herausforderung für alle, die Bücher lieben. Damit wir die nachwachsenden Generationen fürs Lesen begeistern, müssen wir ihnen Geschichten bieten, die sie fesseln und bei ihren Interessen abholen“, erklärt Carina Mathern. Und fügt hinzu: „In Thomas Müller haben wir dafür den perfekten Partner gefunden und freuen uns sehr, dass er seine Bekanntheit für die Leseförderung nutzt!

Lustige Illustrationen dürfen nicht fehlen

Thomas Müllers 64-seitiges Buch beschreibt seine Zeit beim TSV Pähl und endet mit seinem Wechsel als Zehnjähriger zum FC Bayern München. Es in großer Schrift geschrieben und mit lustigen Illustrationen bebildert.

Beim TSV Pähl startete Müller einst seine höchst erfolgreiche Fußballerkarriere.

Da Müllers Karriere natürlich nicht in Pähl endete, will der 28-jährige Stürmer nachlegen und kündigte für 2019 sein nächstes Buch an: Dann geht es in der Jugend beim FC Bayern weiter, wo er schließlich zum Nationalspieler und Weltmeister reifte.

Übrigens: Die Planungen mit weiteren Fußballstars als Autoren für die Leseanfänger-Reihe laufen bereits.

Auch interessant:

Meistgelesen

ManCity-Star schwärmt von Weltmeister Tolisso - und macht düstere Prognose für den FC Bayern
ManCity-Star schwärmt von Weltmeister Tolisso - und macht düstere Prognose für den FC Bayern
Kehrer-Deal laut Tuchel noch nicht fix - weil Paris noch auf Boateng-Zusage hofft? 
Kehrer-Deal laut Tuchel noch nicht fix - weil Paris noch auf Boateng-Zusage hofft? 
Lewandowski lässt Transfergerüchte hinter sich: „Die perfekte Antwort“
Lewandowski lässt Transfergerüchte hinter sich: „Die perfekte Antwort“

Kommentare